Institut für Materialphysik

Arbeitsgebiete

Die Gruppe beschäftigt sich mit grundlegenden Fragestellungen der theoretischen Material-und Festkörperphysik. Im Vordergrund stehen computergestützte Arbeiten auf folgenden Gebieten:


  • Dynamik in unterkühlten glasbildenden Metallschmelzen (Glasübergang, dynamische Heterogenitäten, plastische Verformung)
  • Thermodynamische Charakterisierung von Legierungsschmelzen
  • Ab initio Untersuchungen zu lokalen Defekten in Halbleitern
  • Wasserstoff in Metallen