Mathematisches Institut

Zukunftstag für Mädchen 2017

Der bundesweite Aktionstag Girl's Day findet auch in diesem Jahr in Niedersachsen als Zukunftstag für Jungen und Mädchen statt.

Am Donnerstag, den 27.04.2017, können Schülerinnen und Schüler Angebote von Unternehmen und Institutionen wahrnehmen, wobei Einblicke in in das Mathematikstudium und praktische Anwendungen des Gelernten, im Vordergrund stehen.

Auch die Universität Göttingen unterstützt wie in den vergangenen Jahren diese Aktion und bietet Schülerinnen der Klasse 5 - 10 die Gelegenheit an vielfätigen Projekten an der Fakultät für Mathematik teilzunehmen.

Weil in der Mathematik nicht viele Mädchen studieren, stellen wir alle Plätze ausschließlich für Mädchen bereit.


Treffpunkt: Bitte folgen Sie der Wegbeschreibung in der linken Spalte zum Institut. Wir treffen uns am 27.04.2017 um 9 Uhr, der genaue Weg ist ab Eingang ausgeschildert.

Das Programm:

09:00 - 09:15 Begrüßung

09:20 - 09:45 Reinschnuppern in eine Vorlesung. Die Teilnehmerinnen erhalten einen kurzen Einblick in die Vorlesung "Angewandte Statistik" bei Jun.-Prof. Dr Andrea Krajina

09:50 - 11:00 Was ist Mathematik an der Uni? Eine etwas andere Mathestunde.

PAUSE

11:30 - 12:15 Führung durch die mathematische Modellsammlung mit Prof. Dr. Ina Kersten.

12:20 - 13:00 Konstruktionen mit Zirkel und Lineal mit Prof. Dr. Thomas Schick.

Wir bitten alle Teilnehmerinnen Zirkel, Lineal, Stifte und Papier mitzubringen. Wir freuen uns auf euer Kommen.

Falls Sie weitere Informationen zum Zukunftstag in der Mathematik an der Georg-August-Universität Göttingen wünschen, dann schreiben Sie eine E-Mail an studienberatung@math.uni-goettingen.de

Fotos: