Anmeldung Zertifikatsprogramm

Zulassung
Die Zulassung zu einem Zertifikatsprogramm ist nach Plätzen begrenzt. Obligatorisch für die Anmeldung und Zulassung ist ein zuvor erfolgreich absolvierter Pflichtkurs des jeweiligen Zertifikatsprogramms (unter "ca" des jeweiligen Programms in der Prüfungsordnung / Anlage 1).
Die Inhalte und formalen Anforderungen entnehmen Sie bitte der aktuellen Prüfungsordnung der ZESS (LINK) unter Anlage 1.

Anmeldung
Für die Anmeldung zu einem Zertifikatsprogramm melden Sie sich bitte in FlexNow für eines der untenstehend aufgeführte Module an:


  • Zertifikatsprogramm "Beratungskompetenz": SK.AS.Z-BK.AN
  • Zertifikatsprogramm "Bilden - Vermitteln - Trainieren": SK.AS.Z-BV.AN
  • Zertifikatsprogramm "Diversitätskompetenz": SK.AS.Z-DK.AN
  • Zertifikatsprogramm "Gesundheitskompetenz": SK.AS.Z-GK.AN
  • Zertifikatsprogramm "Journalistische Praxis": AS.SK.Z-JP.AN
  • Zertifikatsprogramm "Medienkompetenz": SK.AS.Z-MK.AN
  • Zertifikatsprogramm "Mündliche Kommunikation": SK.AS.Z-KK.AN
  • Zertifikatsprogramm "Projektmanagement": SK.AS.Z-PM.AN
  • Zertifikatsprogramm "Sozial- und Führungskompetenz": SK.AS.Z-FS.AN
  • Zertifikatsprogramm "Innovation und Gründung": SK.AS.Z-ZIG.AN

Erscheint bei Ihnen der Hinweis "Anmeldung zum Losverfahren erfolgreich", so füllen Sie bitte das Formular Antrag auf Anmeldung zum Zertifikatsprogramm (LINK) aus und geben dieses mit der Teilnahmegebühr von 20 Euro im Sekretariat der ZESS ab (Abgabefrist siehe unten). Sie sind dann für das Programm angemeldet.
Der Anmeldezeitraum für die Zertifikatsprogramme ist immer zu Beginn des Semesters vor dem jeweiligen Losverfahren. Anbei finden Sie die Anmeldezeiträume:

  • Wintersemester 2019/20
    Anmeldungszeitraum: 01.10.2019 bis 08.10.2019
    Abmeldezeitraum: 01.10.2019 bis 16.10.2019, 12:00 Uhr
    Anmeldegebühr: spätestens 08.10.2019, 15:00 Uhr
  • Wintersemester 2019/20 vorlesungsfreie Zeit
    Anmeldungszeitraum: 06.02.2020 bis 14.02.2020
    Abmeldezeitraum: 06.02.2020 bis 21.02.2020, 12:00 Uhr
    Anmeldegebühr: spätestens 14.02.2020, 15:00 Uhr

Sollten Sie das Zertifikat innerhalb Ihres Studiums nicht abschließen können beachten Sie bitte, dass eine Erstattung der Teilnahmegebühr nicht möglich ist.
Bei Fragen helfen Ihnen die Koordinatorinnen und Koordinatoren des jeweiligen Bereiches gerne weiter!