1987-1998 Offsetdrucker in Frankfurt (Main) und Hamburg

1997-2001 Studium der Geschichtswissenschaft, Politologie und skandinavischen Philologie in Hamburg und Kopenhagen.

2002-2006 Dissertation an der Universität Hamburg: Wilde Streiks im Wirtschaftswunder. Arbeitskämpfe, Gewerkschaften und soziale Bewegungen in Deutschland und Dänemark

2007-2011 Erwachsenenbildner bei Arbeit und Leben, Hamburg. Mitarbeiter beim Institut für Gesellschaftsanalyse der Rosa Luxemburg Stiftung, Berlin

2009-2013 Lehrbeauftragter / Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachbereich Sozialökonomie der Universität Hamburg

seit 2013 Lehrbeauftragter am Institut für Weiterbildung an der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Universität Hamburg

seit 2009 Redakteur der Zeitschrift Sozial.Geschichte Online

seit 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen, seit 1.3.2017 für die aktuelle Tätigkeit beurlaubt

Vertrauensdozent der Hans Böckler Stiftung und der Rosa Luxemburg Stiftung

Aktiv im Arbeitskreis Arbeitskämpfe der Assoziation kritische Gesellschaftsforschung