INDIGU - Integration und Diversity an der Göttinger Universität
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
iik29

Abteilung Göttingen International


Patrick Lajoie
Netzwerk Internationales
Von-Siebold-Str. 2
37075 Göttingen
Tel. +49 (0)551/ 39-21340
patrick.lajoie@zvw.uni-goettingen.de





Anmeldung



Evaluation



Ansprechpartner/-innen in den Fakultäten

Was sind Fachpartnerschaften?


Ziel des Fachpartnerschaftsprogramms ist die Förderung des Austauschs zwischen ausländischen und deutschen Studierenden an der Universität Göttingen.
Ausländische und deutsche Studierende an der Georg-August Universität Göttingen

  • unterstützen sich gegenseitig bei der Orientierung an der Uni und an der Fakultät,
  • diskutieren (akademische) Texte, lernen gemeinsam für Klausuren, bereiten Referate vor oder recherchieren für Hausarbeiten
  • verbessern ihre Sprachkenntnisse,
  • tauschen sich aus über ihre Herkunftsländer,
  • nehmen an kulturellen Veranstaltungen und Exkursionen im Rahmen von InDiGU teil
  • und Vieles mehr - je nach Interesse der FachpartnerInnen.



Grundsätzlich gilt jedoch: Wie genau ihr solch eine Fachpartnerschaft ausgestaltet, das entscheidet ihr.


Wer kann mitmachen?

Alle Studierenden der Universität Göttingen. Semester ist egal!


Was bringt das?

Fachpartner/-innen haben die Chance…

  • Wissen und Erfahrungen mit Studierenden anderer Kulturen auszutauschen,
  • ihre Sichtweise auf Studieninhalte zu erweitern,
  • neue Lern- und Lehrmethoden kennenzulernen,
  • ihre Fremdsprachenkenntnisse aufzufrischen,
  • Informationen aus erster Hand über ein Land zu bekommen, in dem sie eine Zeitlang studieren oder arbeiten möchten,
  • ein Zertifikat Internationales zu erwerben.



Interessiert?

Dann

  • schickt eine E-Mail mit euren Fragen an die jeweiligen Koordinator/-inn/-en an euren Fakultäten bzw. an Göttingen International,
  • kommt zum InDiGU Network Café in der Mensa am Turm
  • oder füllt gleich nebenstehendes Anmeldeformular aus.