Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Orientierungswoche für Erstsemester

In der ersten Semesterwoche der Sommer- und Wintersemester werden die Studienanfängerinnen und Studienanfänger in den Bachelor- und Master-Studiengängen sowie die Studienortwechsler von den Tutorinnen und Tutoren (Studierende höherer Semester) der Orientierungswoche für Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler betreut. Den Kern dieser Tätigkeit bilden Informationen zur Studien- und Stundenplanberatung und Prüfungsordnungen sowie Informationen über die Einrichtungen und Leistungen der Universität und Stadt Göttingen.

Ziel dieser Veranstaltungen ist es, Sie optimal auf ihr Studium vorzubereiten und in die Fakultät und die Universität sowie die Stadt Göttingen insgesamt einzuführen. Im Rahmen dieser Einführungswoche werden neben zahlreichen Informationsveranstaltungen ebenfalls eine Bibliotheksführung und Dozentengespräche angeboten.

Darüber hinaus finden Aktivitäten wie die Stadtrallye, der "Bunte Abend" sowie die große Anfängerparty zum gegenseitigen Kennenlernen statt.

Bereits vor Vorlesungsbeginn findet der Mathe-Vorkurs statt, in dem ausgewählte Inhalte aus der Schulmathematik wiederholt werden. Die Teilnahme am Kurs ist freiwillig und wird vor allem Studierenden empfohlen, die ihre Mathematikkenntnisse aus der Schule auffrischen und eventuelle Lücken schließen möchten. Detaillierte Informationen zum Vorkurs Mathematik finden Sie in der rechten Spalte.


Begrüßungsveranstaltung

Die Orientierungswoche für Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler beginnt traditionell mit einer Begrüßungsveranstaltung durch die Tutorinnen und Tutoren sowie Lehrenden der Fakultät. Im Wintersemester 2017/ 2018 findet sie am Montag, 16. Oktober 2017 im Zentralen Hösaalgebäude (ZHG) statt.

Ort: ZHG 011
Beginn: 08:00 Uhr


Einführungsveranstaltungen für die Studiengänge

Im Rahmen der Wirtschaftswissenschaftlichen Orientierungswoche finden außerdem ebenfalls am Montag, 16. Oktober 2017, von 14 bis 15 Uhr Einführungsveranstaltungen für die Studiengänge (Bachelor & Master) statt. Zu den einzelnen Vorstellungen sind alle Studienanfängerinnen und Studienanfänger herzlich eingeladen.

Die Veranstaltungen finden in den folgenden Räumen statt (Raumänderungen vorbehalten):

Bachelor-Studiengänge

  • Betriebswirtschaftslehre: ZHG 009 (Zentrales Hörsaalgebäude, Platz der Göttinger Sieben 5, 37073 Göttingen)
  • Volkswirtschaftslehre: ZHG 102 (Zentrales Hörsaalgebäude, Platz der Göttinger Sieben 5, 37073 Göttingen)
  • Wirtschaftsinformatik: VG 4.101 (Verfügungsgebäude, Platz der Göttinger Sieben 7, 37073 Göttingen)
  • Wirtschaftspädagogik: Theologicum - 1.113 (Hörsaal) (Theologicum, Platz der Göttinger Sieben 2, 37073 Göttingen)


Master-Studiengänge

  • Finanzen, Rechnungswesen und Steuern: VG 3.104 (Verfügungsgebäude, Platz der Göttinger Sieben 7, 37073 Göttingen)
  • Marketing und Distributionsmanagement: ZHG 1.142 (Zentrales Hörsaalgebäude, Platz der Göttinger Sieben 5, 37073 Göttingen)
  • Unternehmensführung: ZHG 1.141 (Zentrales Hörsaalgebäude, Platz der Göttinger Sieben 5, 37073 Göttingen)
  • International Economics: Donnerstag, 19. Oktober 2017, 14-15 Uhr, Oec 0.167 (Oeconomicum, Platz der Göttinger Sieben 3, 37073 Göttingen) -> Donnerstag, 19. Oktober 2017, 13-14 Uhr, Oec 1.134: Informationen für Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Double Degree Programm mit der Universität Groningen
  • Wirtschaftsinformatik: VG 4.102 (Verfügungsgebäude, Platz der Göttinger Sieben 7, 37073 Göttingen
  • Wirtschaftspädagogik: VG 2.102 (Verfügungsgebäude, Platz der Göttinger Sieben 7, 37073 Göttingen)
  • History of Global Markets: MZG 6.144 (Mehrzweckgebäude/ Blauer Turm, Platz der Göttinger Sieben 5, 37073 Göttingen)


Donnerstag, 12. Oktober 2017, 10-16 Uhr

  • Development Economics: OEC 0.167 (Oeconomicum, Platz der Göttinger Sieben 3, 37073 Göttingen)


Bei der Suche nach den Räumen helfen Ihnen die Tutorinnen und Tutoren der Orientierungswoche gerne weiter.

Im Master-Studiengang Angewandte Statistik wird eine separate Einführungsveranstaltung organisiert. Die betreffenden Studierenden werden von den Studiengangskoordinatoren entsprechend informiert.
Bei Rückfragen zum Master-Studiengang Steuerlehre steht den Studienanfängerinnen und -anfängern Florian Rottner, Professur für Finanzwissenschaft, zur Verfügung.