Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Universität Göttingen






Suche in Veranstaltungen

Suchen | Alle anzeigen


auch vergangene Veranstaltungen durchsuchen


Weitere Informationen

Veranstaltungen : Klinischer Dialog




Art der Veranstaltung Fortbildung
Titel der Veranstaltung Klinischer Dialog
Referenten Prof. Dr. Jens Wiltfang, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen:
Begrüßung und Einführung


Prof. Dr. Ursula Havemann-Reinecke, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen:
Cannabis – Risiko, Nutzen oder Schaden?


Dr. Olaf Lochschmidt, Dr. Eberhard Lüdtke, Lundbeck GmbH, Hamburg:
Hat die Entwicklung neuer Psychopharmaka in Deutschland noch eine Chance?


Prof. Dr. Thomas Brandt, Universität München, Deutsches Zentrum für Schwindel- und Gleichgewichtsstörungen:
Funktioneller Schwindel und Gleichgewichtsstörungen


Prof. Dr. Johannes Meller, Abteilung Nuklearmedizin, Universitätsmedizin Göttingen:
Klinische Relevanz von nuklearmedizinischen Untersuchungen (Vom regionalen Blutfluss und Rezeptorenexpression zum Amyloid- und Tau-Imaging)


Dr. Ruth Vukovich, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen:
Konzept und standardisierte Abläufe in der Gedächtnisambulanz


Dr. Jörg Signerski-Krieger, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen:
Kasuistiken aus der sexualmedizinischen Ambulanz


Dr. Monika Wüstenhagen, Praxis für Neurologie und Psychiatrie, Hann. Münden; Priv.-Doz. Dr. Detlef Degner, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen:
Der gemeinsame Fall – Kasuistik aus der Sicht des niedergelassenen Psychiaters und des Klinikers


Prof. Dr. Jens Wiltfang, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Göttingen:
Zusammenfassung, Abschluss


Kurze inhaltliche Beschreibung Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Zeit Beginn: 14.01.2017, 09:30 Uhr
Ende: 14.01.2017 , 13:30 Uhr
Ort Von-Siebold-Straße 5, Hörsaal
Veranstalter Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Kontakt (0551) 39-66612
sonja.opolka@med.uni-goettingen.de
Anmeldung erforderlich ja