ZESS - Zentrale Einrichtung für Sprachen und Schlüsselqualifikationen
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
leer

Sekretariat ZESS

Christine Kanand
Sonja Hoffmann


Raum 0.113
Goßlerstraße 10
37073 Göttingen

Tel.: 0551 39-5484
Fax: 0551 39-5835
sekretariat@zess.uni-goettingen.de

Öffnungszeiten:
Mo - Do: 09:00-16:30 Uhr
Fr: 09:00-15:30 Uhr



Prüfungsamt / FlexNow ZESS

Heidrun Bruckuf

Raum 0.116

Tel.: 0551 39-4915
pruefungsamt@zess.uni-goettingen.de

Öffnungszeiten:
Mo 12:00-14:00 Uhr
Di 10:00 - 12:00 Uhr
Mi 12:00 - 14:00 Uhr
Do 12:00 - 14:00 Uhr
Fr 10:00 - 12:00 Uhr


Mediothek der ZESS

Tatjana Ostermüller
Astrid Westermann
Hans-Günther Truthe

Raum: 0.119-0.122

Tel.: 0551 39-5593

zess-bib@zess.uni-goettingen.de


Öffnungszeiten:
Mo - Do 08:30-20:45 Uhr
Fr 08:30 - 16:45 Uhr

Öffnungszeiten vorlesungsfreie Zeit:
Mo - Do 09:00 - 17:15 Uhr
Fr 09:00 - 14:30 Uhr

Informationen




Studienrelevantes



Kursübersichten WiSe 2016/17



Links

Willkommen!


Prüfungswoche Fremdsprachen im Wintersemester 2016/17

Von Donnerstag, den 26.01.2017 (ab 12 Uhr) bis Samstag, den 28.01.2017 wird an der ZESS die zentrale Prüfungswoche für das Wintersemester 2016/17 durchgeführt.

Es gelten geänderte Raumpläne. Fremdsprachenkurse, die NICHT an der zentralen Prüfungswoche teilnehmen, werden per E-Mail über die Raumänderung informiert. Bitte beachten Sie auch den Aushang im Eingangsbereich der ZESS.

Die Prüfungen fangen immer pünktlich (!) (also s.t.) an. Weitere Informationen welche Kurse an der Prüfungswoche teilnehmen, Zeiten und Raumpläne finden Sie unter: mehr...



Studentische Hilfskräfte gesucht!

Im Geschäftszimmer der ZESS suchen wir studentische Hilfskräfte mit sehr guten Englisch- / Deutschkenntnissen, die Spaß am Kontakt mit Studierenden haben und einen sicheren Umgang mit Microsoft-Office besitzen. Es wird eine längerfristige Anstellung mit mindestens 30 Arbeitsstunden im Monat angestrebt.
Bewerbungen bitte an jobs@zess.uni-goettingen.de



Geflüchtet nach Göttingen - Engagement zur Integration

Seit 2013 sind insgesamt rund 2.000 Menschen als Asylsuchende nach Göttingen gekommen. Hemmschwellen stehen einem ersten Kontakt oft beiderseitig im Weg. Deshalb möchten wir zum Auftakt des Projekts "Integrationstandems und Supervised Networking" im Januar 2017 erste Begegnungen ermöglichen. Interessierte Studierende aller Fachrichtungen sind eingeladen, eine Wohnanlage für Geflüchtete zu besuchen und mit Bewohnerinnen und Bewohnern sowie ehrenamtlich Engagierten ins Gespräch zu kommen. mehr...