Zentrale Kustodie
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Auditorium

Kontakt
Zentrale Kustodie
Weender Landstraße 2
37073 Göttingen
Tel.: 0551 39-20741
E-Mail







Aktuelles



Archiv

Die Sammlungen, Museen und Gärten

Herzlich willkommen auf dem Internetportal der Zentralen Kustodie. Wir informieren Sie über unsere 30 Sammlungen, über aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen, Berichte und natürlich über uns. Auch ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich: Ob Bernstein oder Algenkultur, eiszeitliche Höhlenmalerei oder Sternenmikroskop – hier können Sie die Welt des Wissens entdecken.

Vom Ausstellungskatalog bis zu den Monddistanzen

Urkunde PI. 27.10.Wie verändern sich Ausstellungskataloge? Um das herauszufinden, betrachtet Prof. Dr. Anke te Heesen Inhalt und Gestaltung bedeutender Kataloge seit den 1950er-Jahren. Mit ihrem Vortrag über die Entstehung der Ausstellungsmonografie eröffnet die Berliner Wissenschaftshistorikerin zugleich die Reihe „Wissen: Schaffen – Erforschen – Vermitteln“, die auch im Wintersemester 2014/2015 an der Universität Göttingen fortgesetzt wird. Der Vortrag findet am Donnerstag, 30. Oktober 2014, um 18.15 Uhr im Verfügungsgebäude am Platz der Göttinger Sieben 7 im Raum 3.103 statt. Die Zentrale Kustodie und das Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte organisieren ihn gemeinsam. mehr...


Einladung zum Sonntagsspaziergang

PresseinfoAuch im Wintersemester 2014/15 können Interessierte jeden Sonntag sechs Sammlungen der Universität Göttingen besuchen: das Geowissenschaftliche und das Zoologische Museum, die Ethnologische Sammlung, die Sammlung der Gipsabgüsse antiker Skulpturen sowie die Kunst- und die Musikinstrumentensammlung. Alle Ausstellungen sind von 10 bis 16 Uhr geöffnet.mehr...


Schaufenster für die Wissenschaft

kustodieEin neues Museum ist für Göttingen geplant: das HAUS DES WISSENS. Es soll zeigen, wie Wissenschaft funktioniert. Besucherinnen und Besucher können einen Blick auf aktuelle wie historische Forschung und damit in das Leben einer Universität werfen. mehr...


Sie wollen mehr wissen?