ZESS - Zentrale Einrichtung für Sprachen und Schlüsselqualifikationen
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Zertifikatsprogramm "Rhetorik"



  • Informationen zum Zertifikat Rhetorik


  • Der Höhepunkt der Zertifikatsprüfung - Die Teilnahme am Rhetorik Slam

    Nach "Science-Slam" und "Poetry-Slam" bieten wir ein neues Veranstaltungsformat: Der Rhetorik-Slam. Besonderheit: Unser Rhetorik-Slam folgt dem Motto: "Studi trifft Elfenbeinturm" - Studierende und Lehrende begegnen sich auf Augenhöhe und diskutieren gemeinsam auf dem Podium ein gesellschaftlich relevantes Thema. Die Idee dazu stammt von einem Studierenden: Johann-Friedrich Fleisch. Er reichte sie beim Ideenwettbewerb 2011 "Innovativ Lernen - Neugierig Forschen! Ideen für eine bessere Lehr- und Lernkultur" der Georg-August-Universität Göttingen ein und gewann den zweiten Platz! Seitdem wird der Vorschlag einmal pro Semester erfolgreich in die Tat umgesetzt.

    Die teilnehmenden Studierenden sind allesamt rhetorisch ausgebildet: sie haben in der ZESS mehrere Kurse zu rhetorischen Kompetenzen belegt und stellen sich nun der Herausforderung, vor Publikum mit Lehrenden zu diskutieren. Zugleich erfüllen sie damit die Anforderungen, das Rhetorik-Zertifikat der ZESS zu erwerben.

    Aktuelle Informationen (Termine) finden sich bei: Facebook/Rhetorikslam und auf unserer ZESS Homepage.

    Weitere Informationen darüber, welche Module in das Zertifikat eingebracht werden können, entnehmen Sie bitte der aktuellen Prüfungsordnung der ZESS .


    Eindrücke vom 4. Rhetorik Slam mit dem Thema "Karriere mit Risiken und Nebenwirkungen. Ist ein Studium ohne Doping möglich?":

    slam1

    slam2

    slam3

    slam4

    slam5

    slam7

    slam8






    slam16

    Koordination

    Anna Jöster
    Sprechzeiten:
    Monag, 14:00 - 15:00 Uhr
    (Raum 3.103)
    Goßlerstraße 10
    37073 Göttingen

    Tel.: 0551-39-5487
    Anna.Joester@zess.uni-goettingen.de