In publica commoda

Veranstaltungen

Von Rechnungen, Wettertagebüchern und Chroniken. Umweltwahrnehmungen in England während des 14. Jahrhunderts.

Titel der Veranstaltung Von Rechnungen, Wettertagebüchern und Chroniken. Umweltwahrnehmungen in England während des 14. Jahrhunderts.
Reihe Landeshistorisches Kolloquium gemeinsam mit dem Kolloquium der Forschergruppe "Nachhaltigkeit als Argument"
Veranstalter Institut für Historische Landesforschung
Referent/in Maximilian Schuh
Einrichtung Referent/in Universität Heidelberg
Veranstaltungsart Kolloquium
Kategorie Forschung
Anmeldung erforderlich Nein
Zeit Beginn: 08.05.2019, 16:00 Uhr
Ende: 08.05.2019 , 18:00 Uhr
Ort Kulturwissenschaftliches Zentrum (Heinrich-Düker-Weg 14)
1.731
Kontakt 0551/39-24346
instlafo@gwdg.de
Externer Link http://www.uni-goettingen.de/de/98294.html
Dateianhang 2019 SoSe Landeshistorisches Kolloquium und...