In publica commoda

Veranstaltungen

„(Fast)vergessenes Erbe: Deutschland und die atlantische Sklaverei im Kontext europäischer Erinnerungskulturen“

Titel der Veranstaltung „(Fast)vergessenes Erbe: Deutschland und die atlantische Sklaverei im Kontext europäischer Erinnerungskulturen“
Reihe "Vergessenes Erbe? Die An- und Abwesenheit des Kolonialismus in der Geschichtskultur"
Veranstalter Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte
Referent/in Dr. Ulrike Schmieder
Einrichtung Referent/in Leibniz Universität Hannover
Veranstaltungsart Vortrag
Kategorie Gesellschaft und Stadtleben
Anmeldung erforderlich Nein
Zeit Beginn: 26.06.2019, 18:15 Uhr
Ende: 26.06.2019 , 20:15 Uhr
Ort Kulturwissenschaftliches Zentrum (Heinrich-Düker-Weg 14)
2.636
Kontakt 0551 - 392468-83
georg.koch@uni-goettingen.de