In publica commoda

Veranstaltungen

Wie 100% erneuerbare Energien realisieren und gesellschaftlich durchsetzen?

Titel der Veranstaltung Wie 100% erneuerbare Energien realisieren und gesellschaftlich durchsetzen?
Veranstalter Prof. Dr. Christian Jooß, Institut für Materialphysik in Zusammenarbeit mit Fridays for Future
Referent/in Prof. Dr. Christian Jooß
Einrichtung Referent/in Institut für Materialphysik , Universität Göttingen
Veranstaltungsart Vortrag
Kategorie Campus Leben
Anmeldung erforderlich Nein
Beschreibung Die der „Fridays für Future“ Bewegung führt am Freitag den 24.6.19 Ihren internationalen Aktionstag durch. In Göttingen startet ein Demonstrationszug um 10:00 am Bahnhof. Die Vorlesung "Wie 100% erneuerbare Energien realisieren und gesellschaftlich durchsetzen?" beginnt um 18:00 und wird wissenschaftliche Grundlagen der Ursachen und Zukunftskonzepte für Lösungen der Klimakrise verständlich präsentieren. Sie findet in Zusammenarbeit mit der „Fridays für Future“ Bewegung statt. 45 min Vortrag folgen 45 min Diskussion. Sie behandelt die Themen:
- Die Bedrohung durch Klimakrise und die Wechselbeziehungen mit anderen Faktoren der Umweltkrise: Warum rasches Handeln geboten ist.
- Wie kann 100% erneuerbare Energien weltweit aussehen – verschiedene Szenarien und warum dazu Kreislaufwirtschaft und ein Paradigmenwechsel in der Produktion notwendig ist.
- „System change not climate change“: Was sind die Hindernisse für eine rasche Umstellung und wie können sie überwunden werden? Wer soll die notwendigen Änderungen bezahlen? Wer sind Bündnispartner? Wie soll die Umweltbewegung mit dem Kapitalismus umgehen?
Zeit Beginn: 24.05.2019, 18:00 Uhr
Ende: 24.05.2019 , 20:00 Uhr
Ort Zentrales Hörsaalgebäude (Platz der Göttinger Sieben 5)
ZHG 101
Kontakt 39-5303
cjooss@gwdg.de