In publica commoda

Veranstaltungen

Aktionssonntag: Gipsabgusswerkstatt für Kinder, Erdbebensimulator, großer Bücherflohmarkt, kleine Geschenke für den Adventskalender

Titel der Veranstaltung Aktionssonntag: Gipsabgusswerkstatt für Kinder, Erdbebensimulator, großer Bücherflohmarkt, kleine Geschenke für den Adventskalender
Reihe Sonntagsspaziergänge durch Sammlungen und Museen der Universität
Veranstalter Geowissenschaftliches Zentrum
Veranstaltungsart Sonstige Veranstaltungsart
Kategorie Forschung
Anmeldung erforderlich Nein
Beschreibung Erleben Sie ab 11:00 Uhr jeweils zur vollen Stunde eine Vorführung zu fluoreszierenden Mineralen. Ihre Kinder oder Enkel können in unserer Gipsabguss-Werkstatt selbst Gipsabgüsse von Fossilien herstellen und kolorieren. Kostenfreie Führungen durch die Dauerausstellung des Museums werden um 11:30 und um 14:30 Uhr angeboten.
Im Erdbebensimulator können Groß und Klein die Wirkung eines mittelstarken Erdbebens miterleben. Selbstverständlich kann das Museum auch „auf eigene Faust“ erkundet werden, um die vielen großen und kleinen Kostbarkeiten aus vergangenen Epochen unserer Erde zu entdecken. Hierzu zählen z.B. Saurierreste aus der Göttinger Umgebung, Krokodile und Schildkröten, die in der Kreidezeit bei uns heimisch waren, Millionen Jahre alte Insekten aus unserer Region, sowie Knochen von Mammuts und Nashörnern, die während der letzten Eiszeit in Niedersachsen heimisch waren. Ein großer Bücherflohmarkt rundet die Veranstaltung ab, ebenso bietet sich die Gelegenheit noch kleine Präsente zu Nikolaus oder für den Adventskalender zu erwerben. Der Eintritt ist frei.
Zeit Beginn: 19.11.2017, 10:00 Uhr
Ende: 19.11.2017 , 16:00 Uhr
Ort Geowissenschaftliches Museum, Goldschmidtraße 3-5
Kontakt 0551 39-7998
geomuseum@gwdg.de
Dateianhang 1508245691813-vf_10-2017_270917_web.pdf