In publica commoda

Veranstaltungen

Der Jerusalemer Tempel im Spiegel des Koran. Vom steinernen Fundament des Judentums über die beseelte Figur Maria zur "Fernen Gebetsstätte" aller Frommen

Titel der Veranstaltung Der Jerusalemer Tempel im Spiegel des Koran. Vom steinernen Fundament des Judentums über die beseelte Figur Maria zur "Fernen Gebetsstätte" aller Frommen
Reihe Julius-Wellhausen-Vorlesung
Veranstalter Centrum Orbis Orientalis et Occidentalis
Referent/in Prof. Dr. Angelika Neuwirth
Einrichtung Referent/in Freie Universität Berlin, Seminar für Semitistik und Arabistik
Veranstaltungsart Vortrag
Kategorie Forschung
Anmeldung erforderlich Nein
Zeit Beginn: 01.12.2017, 18:00 Uhr
Ende: 01.12.2017 , 20:30 Uhr
Ort Wilhelmsplatz 1, Aula
Kontakt 0551 39-5631
maria.hientzsch@uni-goettingen.de
Dateianhang Hz_wellhausen_A5_17226.pdf