In publica commoda

Veranstaltungen

Homosexualität in Indien - Soziales Leben schwuler Männer in Kalkutta

Titel der Veranstaltung Homosexualität in Indien - Soziales Leben schwuler Männer in Kalkutta
Reihe Vortragsreihe: Genderlabor
Veranstalter Göttinger Centrum für Geschlechterforschung (GCG)
Referent/in Anna Thomas
Einrichtung Referent/in Centre for Modern Indian Studies
Veranstaltungsart Vortrag
Kategorie Forschung
Anmeldung erforderlich Nein
Beschreibung Männliche Homosexualität wird in Indien gemeinhin nicht toleriert, sie unterliegt starker Diskriminierung. Legitimiert wird dies u. a. durch Abschnitt 377 des indischen Strafgesetzbuchs. Der auf selbstständig durchgeführten Feldstudien basierende Vortrag gibt Einblick in die Lebenssituation homosexueller Männer in Kolkata.
Zeit Beginn: 30.11.2017, 18:00 Uhr
Ende: 30.11.2017 , 20:00 Uhr
Ort Veranstaltungsraum
Graduiertenschule für Geisteswissenschaften Göttingen (GSGG), Friedländer Weg 2
Kontakt 0551 39-10937
info@gcg.uni-goettingen.de