ZESS - Zentrale Einrichtung für Sprachen und Schlüsselqualifikationen

Zertifikatsprogramm "Bilden - Vermitteln - Trainieren"

Die Zielgruppe des Zertifikatsprogramms sind Studierende aller Fakultäten, die ihre Vermittlungskompetenz in der Erwachsenenbildung (z.B. Bildungsträger, Unternehmen, Organisationen u.a.) zum Zweck von Fortbildungen, Seminarleitungen, Tutorien oder Teamleitungen und sonstigen Personalentwicklungsmaßnahmen entwickeln möchten. Ziel des Zertifikatsprogramms ist es, den Studierenden grundlegende und fundierte theoretische und praktische Kompetenzen der Erwachsenenbildung zu vermitteln. Die Anwendung des Gelernten und die Reflexion darüber erfolgen im Rahmen eines Praktikums sowie im Rahmen des Praxismoduls.
Nähere Informationen, z.B. welche Module in das Zertifikatsprogramm eingebracht werden können, finden Sie in der aktuellen Prüfungsordnung der ZESS unter Anlage1 (LINK).

Sollten Sie weiterführende Fragen zum Zertifikat haben, so kontaktieren Sie bitte den Koordinator Alexander Moritz.


Moritz - Bilden Vermitteln Trainieren