Biogeochemie der Agrarökosysteme

Biogeochemie der Agrarökosysteme

Herzlich Willkommen in der Abteilung Biogeochemie der Agrarökosysteme

Ziel unserer Abteilung ist es Stoffflüsse am Interface Boden-Pflanze-Mikroorganismus zu quantifizieren und die kontrollierenden Einflussfaktoren zu ermitteln. Hierbei decken die Untersuchungen multidirektionalen Kohlenstoff-, Wasser-, und Nährstoffflüssen von der Ökosystemskala bis hin zu metabolen Flüssen in einzelnen Gruppen der mikrobiellen Gemeinschaften im Boden ab. Somit kann der skalenübergreifende Arbeitsschwerpunkt unserer Abteilung unter dem Begriff FLUXOMICS zusammengefasst werden.



Die Professur wird finanziert durch die Robert-Bosch Stiftung im Rahmen der Ausschreibung "Robert Bosch Juniorprofessur Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen"


Video Abstract