Förderung von Studentinnen der Informatik

Am Institut für Informatik gibt es mehrere Aktivitäten, mit denen wir gezielt Studentinnen in unterschiedlichen Phasen ihres Studiums unterstützen: eine Studentinnenlerngruppe, die Studentinnensprechstunde und das Studentinnennetzwerk sowie gemeinsam mit der Lehreinheit Mathematik einen Stammtisch für Mathematikerinnen und Informatikerinnen. Die ersten drei genannten Aktivitäten werden aus dem Gleichstellungs-Innovations-Fonds der Universität Göttingen gefördert. Die vierte wird von den Studienberaterinnen der Informatik und Mathematik organisiert.

Studentinnenlerngruppe

In dieser Lerngruppe können Studentinnen, die an den Veranstaltungen Informatik I, Informatik II, C-Kurs und Programmierpraktkum (APP) teilnehmen, den aktuellen Lehrstoff vertiefen oder ggf. fehlende Grundlagen nachholen. Dazu werden z.B. aktuelle Übungsblätter bearbeitet oder offene Fragen zu Inhalten der Vorlesungen beantwortet. Geleitet wird die Gruppe von einer oder mehreren Studentinnen aus höheren Semestern. Die Teilnehmerinnen können die Inhalte, die in der Gruppe bearbeitet werden, mitbestimmen und Vorschläge machen, welche Übungsblätter bearbeitet werden oder auf welche Aspekte genauer eingegangen wird. Zum Ende des Semesters dient diese Gruppe auch zur gemeinsamen Prüfungsvorbereitung. Die Lerngruppe steht ebenfalls Studentinnen aus anderen Fächern wie z.B. Wirtschaftsinformatik oder Physik offen.

Wann? ab 29. April 2019 immer Montags, 16:00 Uhr
Wo? Raum -1.101 im Institut für Informatik
Wie lange? 1,5 Stunden
Kontakt? studentinnenlerngruppe@informatik.uni-goettingen.de

Studentinnensprechstunde

In dieser Sprechstunde finden Studentinnen eine Ansprechpartnerin für alle Themen, die sich nicht auf die Studieninhalte beziehen. Dies kann kleinere Probleme umfassen, aber auch Fälle von Diskriminierung oder Belästigung. Die Sprechstunde ist für Studentinnen jeden Semesters offen. Die Ansprechpartnerinnen sind Studentinnen aus höheren Semestern. Sie haben für alles ein offenes Ohr und wissen entsprechenden Rat, entweder aus eigener Erfahrung oder durch ihre Kontakte zu weiteren Ansprechpartnerinnen am Institut und der gesamten Universität.

Wann? ab 17. April 2019 immer Mittwochs, 16:00 Uhr
Wo? Raum 1.107 im Institut für Informatik
Wie lange? 1,5 Stunden
Kontakt? studentinnenlerngruppe@informatik.uni-goettingen.de

Studentinnennetzwerk

Das Studentinnennetzwerk sind Veranstaltungen, in denen Studentinnen mit erfolgreichen Frauen ins Gespräch kommen können. Diese Frauen können aus der Wissenschaft und Forschung sowie der Industrie kommen. Das Veranstaltungsformat kann vielfältig sein. Mal trifft man sich bei einem informellen Kaffeetrinken, mal werden ein Kurzvortrag mit anschließender Diskussion oder ein Workshop gehalten.


Wann? Zwei bis dreimal je Semester, genaue Termine werden zeitnah angekündigt
Wo? Variiert je nach Termin und Veranstaltungsformat
Wie lange? 2 Stunden
Nächster Termin? "Auf einen Kaffee mit... Prof. Dr. Delphine Reinhardt" am Mittwoch, 15. Mai 2019, 16:00 Uhr, im R. 1.101 im Institut für Informatik
Anmeldung? studentinnenlerngruppe@informatik.uni-goettingen.de

Stammtisch für Mathematikerinnen und Informatikerinnen

Ein weiteres Netzwerkangebot, welches ebenfalls für alle Studentinnen offen ist, ist der Stammtisch für Mathematikerinnen und Informatikerinnen. Hier kann man mit anderen Studentinnen, Mitarbeiterinnen und Professorinnen der gesamten Fakultät für Mathematik und Informatik zusammenkommen und in gemütlicher Runde über jedwede Themen reden. Der Stammtisch wird als gemeinsame Aktivität von den Studienberaterinnen der Informatik und Mathematik organisiert. Details dazu finden sich hier.

Wann? Monatlich, abends
Wo? Göttinger Kneipe (üblicherweise im Myer’s)
Wie lange? Ca. 2 Stunden
Kontakt? studienberatung@math.uni-goettingen.de,
fakultaetsreferent@informatik.uni-goettingen.de