Fakultät für Geowissenschaften und Geographie

Modellstudienverlaufsplan für den 2-Fächer-Bachelor mit Fach Erdkunde (Profil Lehramt)

Durch Anklicken der Modultitel bzw. Überschriften gelangen Sie zu den Modulbeschreibungen (bei Professionalisierungsbereich: zu weiteren Informationen).


Diese Seite als PDF: hier.

Studienaufbau

Studienverlaufsplan
2-FÄCHER-BACHELOR (Profil Lehramt) mit Fach ERDKUNDE
6 Semester - 180 Anrechnungspunkte (Credits, C)
Die 180 Credits setzen sich zusammen aus 69 C im Fach Erdkunde, 69 C im anderen Fach, 10 C im Optionalbereich, 20 C im Bereich Erziehungswissenschaften und 12 C für die Bachelorarbeit.

Semester 1 im Fach Erdkunde

Semester 2 im Fach Erdkunde

Semester 3 im Fach Erdkunde

Semester 4 im Fach Erdkunde

Semester 5 im Fach Erdkunde

2 von 4 geogr. Wahlpflichtmodulen: (es müssen insgesamt 12 C erbracht werden; Diese Module werden regulär im Wintersemester (5. Sem.) angeboten.
Nur in seltenen Fällen werden manche dieser Module auch im SoSe bedient.
)

B.Geg.12

Landschaftsökologische Analyse und Bewertung

B.Geg.13

Physiogeographische Prozessforschung

B.Geg.14

Kulturräumliche Regionalanalyse

B.Geg.15

Wirtschaftsräumliche Regionalanalyse

(B.Geg.12: 6 C / 1+2 SWS; B.Geg.13 bis 15 je 6 C / 2 SWS)

B.Geg.25

Großer Geländekurs

(9 C / 4 SWS)

(wenn für 5. Semester Auslands-
semester geplant, evtl. B.Geg.25 in 3. Semester vorziehen)

Semester 6

Semester 1-6 im anderen Fach

Semester 1-6 im Professionalisierungsbereich (außer Fachdidaktik) (für allg. Infos hierzu: Beratung der ZELB)

Optionalbereich

Wahlbereich
(10 C)


Erziehungs-
wissenschaften

Einführung in die Schulpädagogik
(6 C)

Schulpraktikum
(8 C)

Orientierungspraktikum
(6 C)



Farblegende: Blau = geographische Pflichtmodule, gelb = geogr. Wahlpflichtmodule.
SWS = Semesterwochenstunde(n).