Skandinavisches Seminar

Bewerbung

Ein Auslandsaufenthalt ist für BA-Studierende erst ab dem 3. Studiensemester möglich (für MA-Studierende ab dem 1.Semester des aktuellen Master-Studiums). Bitte beachten Sie, dass die Vorbereitungen rund ein Jahr in Anspruch nehmen können, beginnen Sie also rechtzeitig mit den Vorbereitungen für Ihren Aufenthalt.

Anmeldefristen am Skandinavischen Seminar:

15. März 2017 für das Wintersemester 2017/18 und das Sommersemester 2018.


Austauschverträge:

  • Austauschverträge des Skandinavischen Seminars

  • Alle bestehenden Austauschverträge der Universität Göttingen


  • Bewerbungsunterlagen und Vergabe der Studienplätze bzw. der Stipendien

    Bewerbungsunterlagen:

    ACHTUNG, bitte beachten Sie die Aktualisierungen im Erasmus+ Programm:

    Das neue Erasmus+ Key Action 103 Stipendienvergabeverfahren ist veröffentlicht worden und ist
    hier unter "Ausschreibung 2017/18" zufinden. Sie finden dort alle Informationen zum neuen Bewerbungsverfahren.

    Das neue Anmeldeformular ist ebenfalls unter dem Link unter "Vorlage Motivationsschreiben - Erasmus+ Key Action 103 Stipendium" zu finden.


    Für die Erasmusbewerbung werden folgende Unterlagen benötigt:

    - Immatrikulationsbescheinigung

    - Bewerbungsformular (neu ab 2017: die Bewerbung soll auch eine Darlegung persönlicher und fachlicher Motivation sowie eine einfache Skizzierung der geplanten Finanzierung des Auslandsstudiums enthalten)

    - Bewerbungsformular Skandinavistik (siehe Dokument auf der rechten Seite)

    - Sprachnachweis (mindestens Sprachniveau A2, entspricht ca. 2 Semestern). Das Transcript of Records reicht als Nachweis aus.

    - FlexStat-Ranking

    Reichen Sie bitte Ihre Bewerbungen und Bewerbungsunterlagen im Sekretariat des Skandinavischen Seminars ein.


    Vergabe der Studienplätze bzw. der Stipendien:

    Die Bewerbungen werden anschließend nach folgenden Kriterien und Gewichtungen bewertet:

    Persönliche Motivation: 20%
    Fachliche Motivation: 40%
    Skizzierung Finanzierung: 10%
    Note: 30%

    Auf Basis der Bewertungen wird eine Rankingliste der Bewerber erstellt.

    Die Vergabe der Studienplätze erfolgt dann getrennt von der Vergabe der Stipendien.

    Alle Bewerber die bis zum 30.04 nominiert worden sind, erhalten einen Studienplatz.

    Stipendien werden anschließend vom Studium International vergeben. Die Möglichkeit ein Stipendium* zu bekommen richtet sich nach den zur Verfügung stehenden Mitteln und der Platzierung auf der Rankingliste.

    * Ein Stipendium der Ländergruppe 1 (hierzu gehören die Skandinavischen Länder) beträgt 330 Euro für 3-4 Monate pro bewilligtes Semester.



  • Zum weiteren Verlauf der Mobilität am Skandinavischen Seminar

  • Allgeimeine Informationen zu den Abläufen im Erasmus+-Programm