Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Fristen und Bewerbungsunterlagen


Fristen Auslandsprogramme neu DE 700px



Alle Informationen zu unseren Partneruniversitäten finden Sie hier.
Wenn Sie sich für ein Austauschprogramm bewerben möchten, laden Sie bitte das entsprechende Bewerbungsformular herunter und reichen Sie es gemeinsam mit den benötigten Unterlagen in zweifacher Ausführung bei der Auslandsstudienberatung im Service-Center für Studierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ein.

Vor der Abgabe der Bewerbungsunterlagen sollten Sie unbedingt ein persönliches Beratungsgespräch bei der Auslandsstudienberatung in Anspruch genommen haben. Bitte nutzen Sie dafür die jeweiligen Sprechstundenzeiten der Auslandsstudienberatung und bringen Sie das Bewerbungsformular zur Unterschrift durch die Studienberatung mit.

Neben dem Bewerbungsbogen benötigen Sie:

  • Motivationsschreiben im Umfang von etwa einer DIN A4-Seite
  • Flex-Now-Auszug inkl. bereits erfolgter Anmeldungen zu zukünftigen Klausuren
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Sprachnachweis(e)
  • Kopie des Abiturzeugnis (nicht beglaubigt)
  • Ggf. Kopie des Bachelorzeugnis inkl. Übersicht aller Einzelleistungen (nicht beglaubigt)
  • Kopien der Nachweise über aktuelle Tätigkeiten, soziales Engagement etc.

Bitte beachten Sie: Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Semesterzeiten an den ausländischen Partneruniversitäten oftmals mit den Vorlesungs- und Prüfungszeiträumen in Göttingen überschneiden. Vor einer Bewerbung sollten Sie daher dringend überprüfen, ob die jeweiligen Semesterzeiten im Ausland mit Ihrer individuellen Semesterverlaufsplanung kompatibel sind, da im Ausland Anwesenheitspflicht besteht.

Ebenfalls vor der Bewerbung müssen Sie sich über die Studienangebote im Ausland informieren. Angaben zu Semesterzeiten und Kursangeboten sind direkt auf den Webseiten der Gastuniversitäten zu finden. Bewerben Sie sich nur dann, wenn Sie den Semesterzeiten und dem Kursangebot grundsätzlich zustimmen und damit einverstanden sind. Mit einer Bewerbung bestätigen Sie, sich hinreichend informiert zu haben.

Bewerbungsformular (nur während der Bewerbungszeiträume downloadbar)

Aktuelle Bewerbungszeiträume/ Ausschreibungen

  • St. Petersburg und Moskau, Russland, sowie Kyiv National Economic University, Ukraine: Eine Bewerbung ist jetzt bis zum 15.06.2017 für das Wintersemester 2018/ 2019 möglich.


Die Bewerbung für die Programme der Fakultät ist jeweils möglich:

  • vom 1. Dezember bis 15. Januar, 15 Uhr, für das folgende Wintersemester
  • vom 1. Mai bis 15. Juni, 15 Uhr, für das folgende Sommersemester
  • Fällt der Bewerbungstermin auf ein Wochenende, verschiebt sich die Abgabefrist auf den darauf folgenden Werktag, 10 Uhr.
  • Die Bewerbungsunterlagen geben Sie bitte immer in der Auslandsstudienberatung des Service-Centers für Studierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ab.

Für alle Fakultäts- und uniweiten Austauschprogramme (außerhalb Erasmus) werden einheitliche Bewertungskriterien angewandt:

  • Zur Beurteilung der Bewerberinnen und Bewerber werden die schriftlichen Unterlagen ausgewertet und gegebenenfalls zusätzliche Bewerbungsinterviews durchgeführt.
  • Die Kandidatinnen und Kandidaten erhalten einen Punktwert, der zwischen maximal 100 Punkten und minimal 0 Punkten liegt. Die Skala reicht von 0 (Kriterium nicht erfüllt) bis 10 (Kriterium voll erfüllt). Dabei gehen die Kriterien in unterschiedlicher Gewichtung ein (s.u.). Die Kriterien werden in allen Fakultäten der Universität Göttingen einheitlich angewendet.
  • Die Bewerbungen für uniweite Programme werden ebenfalls durch die Fakultät evaluiert, die Auswahl aber zentral durch Göttingen International getroffen.


Bewertungskriterien

  • 1. Leistungen (3,5-fache Gewichtung): Beurteilt werden die Leistungen im aktuellen Studium, falls vorliegend, auch im vorausgegangen Studium, Abiturnoten, Leistungspunkte.
  • 2. Motivation und Studienrelevanz (3,5-fache Gewichtung): Wie motiviert ist die Bewerbung für eine Auslandsuniversität? Ist die gewählte Universität studienrelevant für den geplanten Studienabschluss und ist das Studienvorhaben dazu stimmig? Auch etwaige Pflichtauslandsaufenthalte und vorherige Auslandssemester werden berücksichtigt, ebenso wiederholte Bewerbungen: Ist ein in den Vorsemestern vergebener Austauschplatz erst nach der Annahmeerklärung abgesagt worden, kann es zu einer nachrangigen Berücksichtigung führen.
  • 3. Sprache und Vorbereitung (2-fache Gewichtung): Wie gut sind die Kenntnisse der Unterrichts- und der Landessprache? Welche Kenntnisse des Gastlandes liegen vor, kann die Botschafterrolle ausgefüllt werden?
  • 4. Engagement (einfache Gewichtung): Berücksichtigung von sozialem Engagement, Mitarbeit in universitären Gremien oder der Flüchtlingsarbeit, Betreuung von ausländischen Studierenden und vieles weitere mehr. (Bestätigungen sind in Kopie der Bewerbung beizulegen).



Alle Informationen zu den Erasmus-Programmen (BWL und VWL) der Fakultät finden Sie hier.


Für die Universitäten in Südkorea (z.B. Korea University, Seoul National University, EWHA Women University), Indien (z.B. Pune University, Gokhale Institute, Delhi School of Economics), China (z.B. University of Nanjing), und Australien (University of Technology) sowie viele weitere uniweite internationale Partnerschaften gilt ein neues Auswahlverfahren.

Zentrale Bewerbung bei Göttingen International:

Die Bewerbung ist für die meisten Programme halbjährlich zu folgenden Terminen möglich:
bis zum 1. Dezember für das folgende Wintersemester
bis zum 1. Juni für das folgende Sommersemester


Ausnahme: Bewerbungsfrist für Partneruniversitäten in den USA und Kanada:
bis zum 1. November für das jeweils folgende akademische Jahr


Vor der Bewerbung ist ein persönliches Beratungsgespräch durch Göttingen International zwingend erforderlich. Bitte nutzen Sie dafür die Sprechstundenzeiten in der von-Siebold-Straße 2.

Weitere Informationen zu den Partneruniversitäten finden Sie unter www.uni-goettingen.de/de/186506.html.