Institut für Historische Landesforschung

Lehre

Sinnvollerweise stellt die Landesgeschichte keinen eigenen Studiengang dar. Sie ist vielmehr in die vom Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte angebotenen Studiengänge integriert. Im Rahmen des Lehrangebots des Seminars können landesgeschichtliche Themenbereiche studiert und zum Gegenstand der Abschlußprüfung gewählt werden. Insbesondere dient dazu das von Prof. Dr. Arnd Reitemeier und weiteren Mitarbeitern des Instituts angebotene Lehrprogramm.


Es empfiehlt sich, zusätzlich die Eintragungen im UniVZ zu beachten.


  • Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit


  • Prof. Dr. Arnd Reitemeier

    Mittwoch, den 13. Februar 2019 um 14.00 Uhr
    Mittwoch, den 6. März 2019 um 14.00 Uhr

    sowie nach Vereinbarung per mail.



    Dr. Niels Petersen

    Nach Vereinbarung per mail.

    Um Voranmeldung per mail wird gebeten.


  • Veranstaltungen im Sommersemester 2019


  • - folgen -