In publica commoda

Nachrichten

100 Jahre Pädagogik an der Universität Göttingen

Das Institut für Erziehungswissenschaft (IfE) der Universität Göttingen feiert 2020 sein hundertjähriges Bestehen. Anfang 1920 trat Herman Nohl sein Amt als Professor für Pädagogik an der Universität Göttingen an, im Sommer desselben Jahres wurde das Pädagogische Seminar gegründet. Das IfE feiert sein Jubiläum mit einer öffentlichen Festveranstaltung am Mittwoch, 29. Januar 2020, ab 16.15 Uhr. mehr…


Asylrecht in Deutschland: fragmentiert, unübersichtlich, durchlöchert

Der Forschungsbericht „Refugee Protection in Germany“ des EU-Projekts RESPOND zeichnet ein düsteres Bild des Menschenrechtsschutzes für Asylsuchende in Deutschland. Die Autorinnen und Autoren sprechen unter anderem von einem „differentiellen Ausschluss“ immer größerer Gruppen aus dem deutschen Asylrecht auf der Grundlage mehr oder weniger willkürlicher Kriterien. mehr…


Nachhaltigkeitsansprüche bei Naturkautschuk auf dem Prüfstand

Viele Unternehmen arbeiten hart daran, ein umweltverantwortliches Image in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Doch wie gut funktioniert das? Ein Forschungsteam unter Leitung der Universität Göttingen hat die Behauptung der französischen Michelin-Gruppe in Bezug auf die Nachhaltigkeit ihrer Kautschukplantage, insbesondere Umweltschutz und faire Bezahlung, untersucht. Dann verglich das Team diese Ansprüche mit den von der lokalen Bevölkerung beschriebenen Auswirkungen im Dorf Muara Sekalo in Indonesien. mehr…


Hochschulsport goes Dance

Der Hochschulsport der Universität Göttingen lädt alle Tanzbegeisterten herzlich zur jährlichen Gala „Hochschulsport goes Dance“ ein. Unter dem Motto „Kontraste“ stellen rund 350 Tänzerinnen und Tänzer am Sonnabend, 25. Januar 2020, ihre Choreografien vor – vom klassischen Ballett über Rock’n Roll bis zum Modern Dance. Die Matinee beginnt um 16 Uhr, das Abendprogramm um 20 Uhr in der Spielhalle des Sportzentrums. Der Eintritt ist frei. mehr…


Alle Pressemitteilungen

Weitere Nachrichten

Warum swingt Jazz?

„It Don’t Mean a Thing If It Ain’t Got That Swing“: Aber was genau eine Jazzdarbietung zum Swingen bringt, ist bis heute nicht wirklich geklärt. Ein Team des Göttinger Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation und der Universität Göttingen hat nun empirisch untersucht, welche Rolle „Microtiming Deviations“ dabei spielen, winzige Abweichungen von einem exakten Rhythmus. mehr…

Jetzt bewerben: Dorothea Schlözer-Karrierecoaching

Sie sind Postdoktorandin am Göttingen Campus und möchten Ihre wissenschaftliche Karriere gerne zielgerichteter planen und vorantreiben? Sie wünschen sich mehr Austausch in einer festen Gruppe mit anderen Wissenschaftlerinnen? Das Dorothea Schlözer-Karrierecoaching unterstützt Sie bei Ihrer Karriereplanung und -entwicklung und bereitet Sie auf eine Leitungsposition in der Wissenschaft vor. Bewerbungsschluss für die kommende Runde ist am 31. Januar 2020. mehr…

Alle Nachrichten