SAISON 2019/20: BEETHOVEN EXTRAORDINAIRE

Saison 2019/20 BEETHOVEN EXTRAORDINAIRE

Die Saison der Aulakonzerte 2019/20 "Beethoven extraordinaire" startet am 22. September 2019 mit dem Trio d'Iroise im Preisträgerkonzert des Deutschen Musikrats als Sonderkonzert

SONDERKONZERT „Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler“
mit Unterstützung des Deutschen Musikrats:

SONNTAG, 22. SEPTEMBER 2019, 19.45 Uhr


TRIO D’IROISE

Ludwig van Beethoven: Streichtrio G-Dur op. 9 Nr. 1
Wolfgang Rihm: aus „Musik für drei Streicher“, Teil II
Jean Cras: Trio für Violine, Viola und Violoncello

Trio d Iroise


Die Abonnementskonzerte beginnen am 20. Oktober:

1. KONZERT: SONNTAG, 20. OKTOBER 2019, 19.45 Uhr

ARCADIA QUARTET
mit STEFAN FEHLANDT, Viola
und STEPHAN FORCK, Violoncello


Ludwig van Beethoven:
„Duett mit zwei obligaten Augengläsern“
für Viola und Violoncello WoO32
Arnold Schönberg: „Verklärte Nacht“ op. 4 für Streichsextett
Johannes Brahms: Streichsextett Nr.1 G-Dur op.18

Arcadia Quartet

Stefan Fehlandt und Stephan Forck



2. KONZERT: SONNTAG, 17. NOVEMBER 2019, 19.45 Uhr

ANDREJ BIELOW, Violine
FELIX KLIESER, Horn
MARTINA FILJAK, Klavier


Frédéric Nicolas Duvernoy: Trio für Horn, Violine und Kla-vier op. 1 Nr. 1 c-Moll
Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier und Violine G-Dur op.30 Nr.3
Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier und Horn F-Dur op. 17
Johannes Brahms: Trio für Violine, Horn und Klavier Es-Dur op. 40

Andrej Bielow

Felix Klieser

Martina Filjak



3. KONZERT: SONNTAG, 2. FEBRUAR 2020, 19.45 Uhr

KLENKE-QUARTETT

Ludwig van Beethoven:
Fuge aus Händels Ouvertüre zu „Solomon“
Joseph Haydn: Streichquartett d-Moll op. 9 Nr. 4 Hob. III:22
Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichquartett a-Moll op. 13
Ludwig van Beethoven: „Harfenquartett“ Es-Dur op. 74

Klenke Quartett



4. KONZERT: SONNTAG, 23. FEBRUAR 2020, 19.45 Uhr

ANDREAS STAIER, Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart: Fantasie c-Moll KV 475
Joseph Haydn: Sonate Es-Dur Hob. XVI:49
Ludwig van Beethoven: Bagatellen op.126
Ludwig van Beethoven: Sechs Variationen F-Dur op. 34
Ludwig van Beethoven: Sonate G-Dur op. 31 Nr. 1

Andreas Staier



5. KONZERT: SONNTAG, 22. MÄRZ 2020, 19.45 Uhr

ATOS-TRIO

Johann Ladislaus Dussek: Klaviertrio C-Dur
Ludwig van Beethoven: Klaviertrio c-Moll op. 1 Nr. 3
Johann Nepomuk Hummel: Klaviertrio F-Dur op. 22
Ludwig van Beethoven: „Gassenhauer-Trio“ B-Dur op. 11

Atos Trio



6. KONZERT: SONNTAG, 19. APRIL 2020, 19.45 Uhr

MA’ALOT-QUINTETT
mit MARKUS BECKER, Klavier


Darius Milhaud: La Cheminée du Roi René
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Es-Dur WoO 4,
arrangiert für Klavier und Bläserquintett von Guido Schäfer
Ludwig van Beethoven: Quintett für Klavier und Bläser
Es-Dur op. 16
Francis Poulenc: Sextett für Klavier und Bläserquintett

Ma'alot Quintett

Markus Becker