Ibero-Amerika Institut für Wirtschaftsforschung

Die Georg-August-Universität ist eine der wenigen Universitäten in Deutschland, die eine Spezialisierung in "Entwicklungsökonomik und Internationaler Wirtschaft" anbieten. Entwicklungsökonomik und Internationale Wirtschaft können im Master-Programm bzw. im Diplomprogramm von Volkswirtschafts- und Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftsinformatik und Sozialwissenschaften gewählt werden.

Der Lateinamerikaschwerpunkt kann im Rahmen des Masters in "Internationaler Wirtschaft" belegt werden. Mitarbeiter des IAI geben regelmäßig im Hauptstudium Kurse im Lateinamerikaschwerpunkt und betreuen Bachelor und Master-Arbeiten zu Lateinamerika.

Das IAI unterstützt qualifizierte Doktoranden und Wissenschaftler in der Durchführung ihrer Forschungsprojekte, vorausgesetzt letztere lassen sich in die Forschungslinie des IAI einordnen.

Aktuell angebotene Veranstaltungen finden Sie in der rechten Sidebar.