Theologische Fakultät

Veröffentlichungen von Prof. H. Spieckermann in Auswahl


  • Zusammen mit R. Feldmeier, Der Gott der Lebendigen. Eine biblische Gotteslehre, 2. Auflage, TOBITH 1, Tübingen 2017
  • Gott als Schöpfer in biblisch-theologischer Perspektive, in: Kosmologie - Kosmogonie - Schöpfung, R. Hirsch-Luipold (ed.) (erscheint 2017).
  • Gerechtigkeit zwischen Gott und Mensch im Alten Testament. Psalter und Jesajabuch im theologischen Austausch, in: Gerechtigkeit verstehen. Theologische, philosophische und hermeneutische Perspektiven, C. Landmesser/E. E. Popkes (eds.), Leipzig 2017, 13-50.
  • Creation: God and World, in: The Old Testament: A Critical Campanion, J. Barton (ed.), Princeton, NJ 2016, 271-292.
  • Gunkel, Hermann, EBR 10, 2015, 1019-1021.
  • Gressmann, Hugo, EBR 10, 2015, 946-947.
  • Grace HB/OT, EBR 10, 2015, 755-756.
  • Golden Rule HB/OT, EBR 10, 2015, 547.
  • God, Names of HB/OT, EBR 10, 2015, 437-441.
  • God HB/OT, EBR 10, 2015, 385-389.
  • Glory ANE & HB/OT, EBR 10, 2015, 302-307.
  • Generation, Generations HB/OT, EBR 9, 2014, 1138-1139.
  • Free Will HB/OT, EBR 9, 2014, 634-635.
  • Fornication HB/OT, EBR 9, 2014, 477.
  • Forgiveness HB/OT, EBR 9, 2014, 435-437.
  • Antwort auf die ersten Ergebnisse der Durchsicht des Alten Testaments, in: »Was Dolmetschen für Kunst und Arbeit sei«. Die Lutherbibel und andere deutsche Bibelübersetzungen, M. Lange/M. Rösel (ed.s), Leipzig 2014, 213-219.
  • Heart, Spirit, and Steadfast Love. Substantial Contributions of Torah and Psalter to Old Testament Theology, JSOT 28, 2014, 252-264.
  • Lebenskunst und Gotteslob in Israel, FAT I 91, Tübingen 2014.
  • Father, Fathers, Fatherhood ANE & HB/OT, EBR 8, 2014, 951-954.
  • Expiration HB/OT, EBR 8, 2014, 535-536.
  • Evil ANE & HB/OT, EBR 8, 2014, 321-324.
  • Eve HB/OT, EBR 8, 2014, 285-287.
  • Eternity ANE & HB/OT, EBR 8, 2014, 73-75.
  • Eternal Life ANE & HB/OT, EBR 8, 2014, 59-61.
  • The "Father" of the Old Testament and Its History, in: The Divine Father. Religious and Philosophical Concepts of Divine Parenthood in Antiquity, F. Albrecht/R. Feldmeier (eds.), Leiden/Boston 2014, 73-84.
  • Eden, Garden of ANE & HB/OT, EBR 7, 2013, 362-364.
  • Ear, Ears HB/OT, EBR 7. 2013, 113-114.
  • Dualism HB/OT, EBR 7, 2013, 49-51.
  • Historiography, "Rod of My Anger", and Covenant. The Impact of Asshur on the Old Testament, in: Uomini e profeti. FS H. Simian Yofre SJ, M. E. Obara/G. P. D. Succu (ed.s), Analecta Biblica 202, Rom 2013, 319-342
  • Der Mythos Heilsgeschichte. Veränderte Perspektiven in der alttestamentlichen Theologie, in: "Arbeit am Mythos", R. G. Kratz/A. Zgoll (ed.s), Tübingen 2013, 145-166
  • Coveting, Desiring HB/OT, EBR 5, 2012, 936-938.
  • From Biblical Exegesis to Reception History, HBAI 1, 2012, 327-350
  • Geleitwort zu: B. M. Levinson, Der kreative Kanon. Innerbiblische Schriftauslegung und religionsgeschichtlicher Wandel im alten Israel, Tübingen 2012, VII-XI.
  • Wunden - Wunder - Weisheit. Aspekte des Hiobproblems, in: Hiobs Gestalten. Interdisziplinäre Studien zum Bild Hiobs in Judentum und Christentum, M. Witte (ed.), Studien zu Kirche und Israel. Neue Folge (SKLNF) 2, Leipzig 2012, 11-28
  • Art. Bible, EBR Bd. 3, 2011, 1067-1068
  • Vom "Herrn der Heerscharen" zum "Allmächtigen". Die Septuaginta als Wegbereiterin einer christlichen Gotteslehre I: Der alttestamentliche Befund, in: Die Septuaginta und das frühe Christentum/The Septuagint and Christian Origins, T. S. Caulley/H. Lichtenberger (eds.), WUNT 277, Tübingen 2011, 119-139
  • Zusammen mit R. Feldmeier, Der Gott der Lebendigen. Eine biblische Gotteslehre, TOBITH 1, Tübingen 2011 (englisch The God of the Living. A Biblical Theology, Waco, TX 2011).
  • God and His People. The Concept of Kingship and Cult in the Ancient Near East, in: One God – One Cult – One Nation. Archaeological and Biblical Perspectives, R. G. Kratz/H. Spieckermann (ed.s) in collaboration with B. Corzilius/T. Pilger, BZAW 405, Berlin/New York 2010, 341-356.
  • "The LORD Bless You and Keep You". The Relation of History Israelite Religion and Old Testament Theology Reconsidered, SJOT 23, 2009, 165-182.
  • Atheism, I. Hebrew Bible/Old Testament, in: EBR 2, 2009, 1192-1193.
  • Ascetics, Ascetism, I. Hebrew Bible/Old Testament, in: EBR 2, 2009, 936.
  • Ancestors (the Former Genereations), I. Hebrew Bible/Old Testament, in: EBR 1, 2009, 1105-1107.
  • Almighty God, I. Hebrew Bible/Old Testament, in: EBR 1, 2009, 817-818.
  • Adoration, II. Hebrew Bible/Old Testament, in: EBR 1, 2009, 406.
  • Zusammen mit D. Carr: Abraham. I. Hebrew Bible/Old Testament, in: EBR Bd. 1, 2009, 149-156.
  • Wrath and Mercy as Crucial Terms of Theological Hermeneutics, in: Divine Wrath and Divine Mercy, hg. von R. G. Kratz/H. Spieckermann, FAT, Tübingen 2008, 3-16.
  • Is God’s Creation Good? From Hesiodus to Ben Sira, in: Beyond Eden: The Biblical Story of Paradise (Genesis 2-3) and Its Reception History, hg. von K. Schmid, FAT, Tübingen 2008, 79-94.
  • Das neue Bild der Religionsgeschichte Israels – eine Herausforderung der Theologie? ZThK 105, 2008, 259-280.
  • Macht und Ohnmacht. Die theologische Dimension der Vater-Sohn-Relation im Alten Testament, in: Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst? (Psalm 8,5). FS B. Janowski, hg. von M. Bauks u. a., Neukirchen-Vluyn 2008, 503-513.
  • Wenn Gott schweigt. Jüdische Gedanken und Vorsehung aus hellenistischer Zeit, in: Vorsehung, Schicksal und göttliche Macht. Antike Stimmen zu einem aktuellen Thema, hg. von R. G. Kratz/H. Spieckermann, Tübingen 2008, 104-124.
  • Gott und die Nacht. Beobachtungen im Alten Testament, IkaZ Communio 36, 2007, 434-443.
  • »Des Herrn ist die Erde«. Ein Kapitel altsyrisch-kanaanäischer Religionsgeschichte, in: Götterbilder – Gottesbilder – Weltbilder. Polytheismus und Monotheismus in der Welt der Antike, hg. von R. G. Kratz/H. Spieckermann, FAT II 17, Tübingen 2006, 283-301.
  • Gott und das Ganze. Schöpfung vor und bei Jesus Sirach, in: Von der Anmut des Anstandes. Das Buch Jesus Sirach. FS H. Barth, hg. von T. Gundlach/C. Markschies, Leipzig 2005, 137-147.
  • Gottes Lob aus dem Staube. Psalm 103 und die Theologie des Psalters, Bursfelder Universitätsreden 21, 2005.
  • Der nahe und der ferne Gott. Ein Spannungsfeld alttestamentlicher Theologie, Gottes Nähe im Alten Testament, hg. von G. Eberhardt/K. Liess, SBS 202, Stuttgart 2004, 115-134.
  • Schweigen und Beten. Von stillem Lobgesang und zerbrechender Rede zu Gott im Psalter, in: Das Manna fällt auch heute noch. FS E. Zenger, hg. von F.-L. Hossfeld/L. Schwienhorst-Schönberger, HBS 44, 2004, 567-584.
  • The Conception and Prehistory of the Idea of Vicarious Suffering in the Old Testament, in: The Suffering Servant. Isaiah 53 in Jewish and Christian Sources, hg. von D. P. Bailey, 2004, 2-17.
  • Gott und Mensch am Markt. Krise des Glaubens und Sprache der Ökonomie in der Bibel, BThZ 21, 2004, Beiheft, 32-49.
  • Der Retter ist nah. Heilsverheißung und Rechtfertigung nach dem Alten Testament, in: Im Lichte der Gnade Gottes. Zur Gegenwartsbedeutung der Rechtfertigungsbotschaft, hg. von W. Härle/P. Neuner, Studien zur systematischen Theologie und Ethik 42, 2004, 27-51.
  • Martyrium und die Vernunft des Glaubens. Theologie als Philosophie im vierten Makkabäerbuch , NAWG I Nr. 3, 2004, 67-86.
  • Der theologische Kosmos des Psalters, BThZ 21, 2004, 61-79.
  • Gott im Gleichnis der Welt. Die Stellung der Weisheit in der Theologie des Alten Testaments, in: Das Alte Testament und die Kultur der Moderne, hg. von M. Oeming u. a., ATM 8, 2004, 99-115.
  • Schöpfung, Gerechtigkeit und Heil als Horizont alttestamentlicher Theologie, ZThK 100, 2003, 399-419.
  • Hymnen im Psalter. Ihre Funktion und ihre Verfasser, in: Ritual und Poesie. Formen und Orte religiöser Dichtung im Alten Orient, im Judentum und im Christentum, hg. von E. Zenger, HBS 36, 2003, 137-161.
  • "Ein Vater vieler Völker". Die Verheißungen an Abraham im Alten Testament, in: "Abraham, unser Vater". Die gemeinsamen Wurzeln von Judentum, Christentum und Islam, hg. von R. G. Kratz/T. Nagel, 2003, 8-21.
  • Der Gerechten Seelen sind in Gottes Hand. Die Bedeutung der Sapientia Salomonis für die Biblische Theologie: in: Vergegenwärtigung des Alten Testaments. FS R. Smend, hg. von C. Bultmann u. a., 2002, 345-368.
  • Theologie, Christliche, II/1.1. Urformen der Theologie in den biblischen Überlieferungen. Altes Testament, in: TRE Bd. 33, 2001, 264-268.
  • Former Prophets: The Deuteronomistic History, in: Companion to the Hebrew Bible, hg. von L. G. Perdue, 2001, 337-352.
  • What is Wisdom? The Evidence in the Book of Proverbs, Svensk Teologisk Kvartalskrift 77, 2001, 13-21.
  • Gottes Liebe zu Israel. Studien zur Theologie des Alten Testaments, FAT 33, Tübingen 2001, Studienausgabe 2004.
  • Hiob/Hiobbuch, in: RGG Bd. 3, 4. Aufl., 2000, 1777-1781.
  • Gnade/Gnade Gottes. II. Altes Testament, in: RGG Bd. 3, 4. Aufl., 2000, 1024-1025.
  • Gerechtigkeit Gottes. II. Altes Testament, in: RGG Bd. 3, 4. Aufl., 2000 718-720.
  • Stellvertretung. Altes Testament, in: TRE Bd. 32, 2000, 135-137.
  • Die Prologe der Weisheitsbücher, in: Schriftauslegung in der Schrift. FS O. H. Steck, hg. von R. G. Kratz u. a., BZAW 300, 2000, 291-303.
  • God’s Steadfast Love. Towards a New Conception of Old Testament Theology, Biblica 81, 2000, 305-327.
  • Ambivalenzen. Ermöglichte und verwirklichte Schöpfung in Genesis 2f, in: Verbindungslinien. FS W. H. Schmidt, hg. von A. Graupner u. a., 2000, 363-376.
  • Mit der Liebe im Wort. Zur Theologie des Deuteronomiums, in: Liebe und Gebot. Studien zum Deuteronomium. FS L. Perlitt, hg. von R. G. Kratz/H. Spieckermann, FRLANT 190, 2000, 190-205.



Herausgebertätigkeit


  • One God – One Nation. One God – One Cult. Archaeological and Biblical Perspectives, hg. von R. G. Kratz/H. Spieckermann, BZAW, erscheint Berlin/New York 2010.
  • Zeit und Ewigkeit als Raum göttlichen Handelns. Religionsgeschichtliche, theologische und philosophische Perspektiven, hg. von R. G. Kratz/H. Spieckermann, BZAW 390, Berlin/New York 2009.
  • Divine Wrath and Divine Mercy, hg. von R. G. Kratz/H. Spieckermann, FAT II/33, Tübingen 2008.
  • Vorsehung, Schicksal und göttliche Macht. Antike Stimmen zu einem aktuellen Thema, hg. von R. G. Kratz/H. Spieckermann, Tübingen 2008.
  • Die Welt der Götterbilder, hg. von B. Groneberg/H. Spieckermann, BZAW 376, Berlin/New York 2007.
  • Götterbilder – Gottesbilder – Weltbilder. Polytheismus und Monotheismus in der Welt der Antike, 2 Bde, hg. von R. G. Kratz/H. Spieckermann, FAT II, 17 und 18, Tübingen 2006, 2. Aufl. 2009.
  • Seeligmann, I. L., The Septuagint Version of Isaiah and Cognate Studies, hg. von R. Hanhart/H. Spieckermann, FAT 40, Tübingen 2004.
  • Die Bibel. Entstehung – Botschaft – Wirkung, hg. von R. Feldmeier/H. Spieckermann, Göttingen 2004.
  • Liebe und Gebot. Studien zum Deuteronomium, hg. von R. G. Kratz/H. Spieckermann, FRLANT 190, Göttingen 2000.
  • Mitherausgeber verschiedener Nachschlagewerke und Reihen.