ERASMUS Austria


Universität Wien

(S/F/D; Deutschsprachiges Lehrangebot)


Die Evangelisch-Theologische Fakultät ist die einzige ihrer Art in Österreich. Ihre Geschichte spiegelt das Schicksal und die Geschichte des Protestantismus in den ehemaligen habsburgischen Landen und im Gebiet des heutigen Österreich wider. Die Evangelisch-Theologische Fakultät hat deshalb die besondere Verantwortung und Pflicht, in Österreich das Gesamtgebiet der Theologie aus protestantischer Kultur­- und Wissenschaftstradition in Forschung und Lehre zu vertreten sowie die historische Erinnerung an die eigene protestantische Tradition wachzuhalten.

Die Fakultät weiß sich folgenden Grundsätzen und Zielen in Forschung und Lehre verbunden:

Dem Prinzip der evangelischen Freiheit und den humanen Freiheitspostulaten, insbesondere der Freiheit in Forschung und Lehre und der Freiheit der Lernenden und dem Respekt vor ihnen; der Verantwortung für eine humane Gesellschaft; der Achtung vor der Überzeugung der Anderen, dem Prinzip des Dialogs und der Meinungsvielfalt; der Achtung vor der Würde des Menschen, insbesondere der Gleichbehandlung von Frauen und Männern sowie von Menschen unterschiedlicher sozialer Herkunft und die Integration behinderter Menschen; die Evangelisch-Theologische Fakultät legt als Teil einer religiösen Minderheit in Österreich und vor dem Hintergrund der eigenen Geschichte besonderes Augenmerk auf die Anliegen und die Achtung von anderen religiösen und gesellschaftlichen Minoritäten.

Quelle: Website Universität Wien, Evangelisch-Theologische Fakultät, 19. Juli 2017


Paris-Lodron-Universität Salzburg

(S/F/D; Deutschsprachiges Lehrangebot)


"Die Theologie" befindet sich im Herzen der Altstadt – in jenen Gebäuden, die die Wiege der 1622 gegründeten Universität Salzburg bilden. Heute sind wir ein moderner, international vernetzter Studien- und Forschungsort, der mit anderen Wissenschaften, mit der gesellschaftlichen Öffentlichkeit, mit den christlichen Kirchen und mit anderen Religionen und Kulturen in einem offenen Dialog steht.

Die Theologische Fakultät bietet lebendige Lehre auf Basis exzellent international vernetzter Forschung an. Wir haben ein vielfältiges Angebot von philosophischen, theologischen, religionspädagogischen und religionswissenschaftlichen Lehrveranstaltungen. Dem Zweiten Vatikanischen Konzil verpflichtet, gehen wir auf Fragen, Herausforderungen und Einsichten der Gegenwart ein. Wir reflektieren kritisch den Glauben und religiöse Traditionen in verschiedenen Gesellschaften und Kulturen.

Darüber hinaus bietet die Theologische Fakultät mit ihren Universitätslehrgängen zur Spirituellen Theologie im interreligiösen Prozess und dem weltweit einzigartigen Studium der Syrischen Theologie Möglichkeiten postgradualer Weiterbildung. Eingebettet in die Theologische Fakultät ist mit den Salzburger Hochschulwochen auch die älteste Sommeruniversität Europas.

Quelle: Website Paris Lodron Universität Salzburg, Katholisch-Theologische Fakultät, 19. Juli 2017