Studienbüro der Sozialwissenschaftlichen Fakultät
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Search | Deutsch
SoWi GO! Mini

Ihr Ansprechpartner:


Rouven Keller

Studiendekanat der Sozialwissenschaftlichen Fakultät
Platz der Göttinger Sieben 3
37073 Göttingen


Tel.: 0551/39-8079
Fax: 0551/39-19827
rouven.keller@sowi.uni-goettingen.d
e




Das Team
Veranstaltungen PuB

Kooperationspartnerschaften und Stellenbörse

Beratung zu Praktika und Berufseinstieg

"Berufsperspektiven für Studierende der Sozialwissenschaften"

Literatur PuB

Download-Bereich



Besuchen Sie die SoWi GO! auch auf Facebook:

facebook-button-25x25





New Page



New Page




SoWi GO! 2014 - die Arbeitgeberkontaktmesse für Studierende der Sozialwissenschaften



Aktuelles

19.11.2014
Heute wird die SoWI GO! um 10 Uhr fortgesetzt. Neu dabei sind u.a. IPSOS GmbH, DEKRA Arbeit GmbH, Ländliche Erwachsenenbildung sowie die Bürgerstiftung Göttingen e. V.. Zusätzlich werden auch heute wieder spannende Vorträge, in denen potentielle Berufsfelder präsentiert werden, stattfinden. Der Stand der Existenzgründungsberatung bleibt leider krankheitsbedingt unbesetzt. Heute mit Vorträgen neu dabei sind auch der VfL Wolfsburg, die Deutsche UNESCO-Kommission und die Göttinger Tageblatt Mediengruppe.

Die Messebroschüre, Standplan sowie Tipps und Hinweise zur Messevorbereitung finden Sie in der rechten Spalte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

18.11.2014
Die SoWi GO! 2014 eröffnet heute um 10 Uhr.
Diese Woche entfallen die üblichen Sprechstunden im Praktikumsbüro. Sie finden uns stattdessen am 18.11. und 19.11.2014 jeweils zwischen 10:30 -15:30 Uhr an unserem Stand auf der SoWi GO!, direkt im Eingangsbereich des OEC. Ansonsten sind wir ab dem 24.11. wieder wie gewohnt zu erreichen.

17.11.2014
SoWi GO! 2014: Morgen geht es los!

  • Bitte beachten Sie mögliche Änderungen im Rahmenprogramm. Ein PDF dazu finden Sie auf der Messeseite. Kurzfristige Änderungen werden an den Messetagen am Eingang zum Erdgeschoss und 1.Stock bekannt gegeben.
  • Die Messebroschüre, Standplan sowie Tipps und Hinweise zur Messevorbereitung finden sich unter: SoWi GO! 2014


  • Aktuelles


    Haben Sie sich schon einmal gefragt, in welchen Berufsfeldern Sie später mit einem Studium der Sozialwissenschaften arbeiten können? Sie wissen nicht, welche Berufszweige Ihnen nach einem Studium der Politikwissenschaften offen stehen? Sie würden als Studentin oder Student gern mehr über das Berufsfeld "Marktforschung" erfahren?

    Dann kommen Sie am 18. und 19. November ins Oeconomicum und besuchen Sie von 10-16 Uhr die SoWi GO!.
    Eine Anmeldung für Studierende ist nicht notwendig und die Teilnahme ist kostenlos.

    Für Studierende
    Die SoWi GO!, organisiert vom Büro für Praktikum und Berufseinstieg an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät, ist deutschlandweit eine der wenigen Arbeitgeberkontaktmessen, die sich speziell an die Studierenden der Sozialwissenschaften richtet. Die, seit nunmehr 2011, veranstaltete Messe beherbergt Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. So können Sie sich als Studierende z.B. über Themen wie Radio/Journalismus, Marktforschung, Marketing, Sozialberatung sowie zahlreichen weiteren Feldern wie z.B. Erwachsenenbildung informieren. Auf der SoWi GO! haben Sie die einmalige Gelegenheit, das Gespräch mit potentiellen Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern von morgen zu suchen. Neben interessanten Austellern/-innen wird es auch wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm, bestehend aus Vorträgen, Workshops sowie einer Jobwall geben. Hier können Sie interessante Vorträge von Berufspraktikern/-innen besuchen, die für Sie exklusiv über ihre individuellen Karrierewege berichten.

    Für Arbeitgeber/-innen
    Für Sie als Arbeitgeber bietet die SoWi GO! die ideale Möglichkeit mit potentiellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kontakt zu treten. Besonders in Zeiten des Fachkräftemangels bieten Arbeitgeberkontaktmessen beste Chancen, um angehende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu rekrutieren. Studierende der Sozialwissenschaften verfügen über die Fähigkeit, sich schnell in neue Sachverhalte einarbeiten zu können. Ebenso wird die Fähigkeit zum analytischen Denken speziell gefördert. Die Kunst des ganzheitlichen Denkens, die Kompetenz Sachverhalte aus unterschiedlichen Perspektiven durchdringen zu können, gehört ebenfalls zu den klassischen Fähigkeiten, die die Studierenden durch das Studium der Sozialwissenschaften erwerben.

    Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind, so können Sie sich gern mit der Sozialwissenschaftlichen Fakultät in Verbindung setzen:

    Rouven Keller
    Studiendekanat der Sozialwissenschaftlichen Fakultät
    Platz der Göttinger Sieben 3
    37073 Göttingen

    Tel.: 0551/39-8079
    Fax: 0551/39-19827
    rouven.keller@sowi.uni-goettingen.de

    SoWi-GO-Banner_gruen