In publica commoda

Events

„Fair Traders“ (von Nino Jacusso) - Filmvorführung mit anschließender Gesprächsrunde

Title of the event „Fair Traders“ (von Nino Jacusso) - Filmvorführung mit anschließender Gesprächsrunde
Series Faire Woche 2019
Organizer Entwicklungspolitisches Informationszentrum (EPIZ) und Kino Lumière
Type of event Film
Category Campus Leben
Registration required Nein
Details Drei Akteure der freien Marktwirtschaft übernehmen Verantwortung für die Gesellschaft und nachfolgende Generationen:
Sie wirtschaften nachhaltig. Der Film blickt auf Karrieren von erfolgreichen Unternehmerinnen und Unternehmern, die lokal, national und international agieren und Markt und Moral vereinbaren. Fair Traders geht der Frage nach, wie ein Wirtschaftsmodell nach dem Neoliberalismus aussehen kann und zeigt hierzu die Haltung dreier Vorreiter, die stets zwischen fairer Bezahlung innerhalb der gesamten Lieferkette, biologischer Produktion und dem Kostendruck der freien Marktwirtschaft balancieren. Der Film eröffnet so aus einer oft hoffnungslos erscheinenden globalen Situation einen motivierenden möglichen Ausweg und rückt Ethik und Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktoren ins Zentrum. Im Anschluss diskutieren wir mit Bio-Landwirt Michael Boyer und Hermann Heldberg, dem Geschäftsführer von Naturkost Elkershausen, die ihre eigenen Erfahrungen mit den Zwängen des Marktes und den Anforderungen einer nachhaltigen Wirtschaftsweise zur Diskussion stellen.
Date Start: 16.09.2019, 19:30 Uhr
Ende: 16.09.2019 , 22:00 Uhr
Location Kino Lumière, Geismarlandstr. 19, 37083 Göttingen
Contact 0551/400-4628
a.schneider@goettingen.de
External link https://www.fairtrade-regiongoettingen.de/filea...