Journal of Literary Theory (JLT)

Herausgegeben von Fotis Jannidis, Tom Kindt, Tilmann Köppe und Simone Winko
Redaktion JLT (Printausgabe): Jan Borkowski
Redaktion JLTonline: Julian Schröter (Würzburg)




Die Zeitschrift Journal of Literary Theory (JLT), die seit 2007 im Walter de Gruyter Verlag erscheint, ist der Literaturtheorie gewidmet. Sie ist richtungsübergreifend und interdisziplinär angelegt und führt die verschiedenen literaturtheoretischen Debatten in der internationalen Diskussion zusammen. Die diskutierten Themen reichen von Grundlagenproblemen der Literaturwissenschaften bis hin zu anwendungsorientierten Studien mit systematischen Erkenntnisinteressen.