Diplomatischer Apparat

Main fields of research:
Archives und Libraries as Knowledge Repositories: Medieval history, religious studies, diplomatics, paleography, sigillography, heraldry

Current and recently finished projects (since 1999):

Projects of Prof. Hedwig Röckelein PhD:


Publications and Workshops:

- Zur Digitalisierung universitärer Lehrsammlungen, in: Urkundendigitalisierung und Mittelalterforschung, edited by Irmgard Fees.
May 2013, pp. 61-77. Online publication: http://www.vdu.uni-koeln.de/vdu/workshop-marburg
- German-French Round-Table "Kopien früh- und hochmittelalterlicher Urkunden / Copier les actes du Haut Moyen Age" („Copying early and high medieval charters“), Göttingen, April 14th, 2003. Mission historique française en Allemagne in collaboration with Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte of Göttingen University
- Die lateinischen Handschriften der Universitätsbibliothek Tübingen, vol. 1, part 2: shelf marks from Mc 151 to Mc 379 and latin manuscripts until 1600 from the shelf mark groups Mh, Mk and from the printings, edited by Gerd Brinkhus and Arno Mentzel-Reuters, in cooperation with Hedwig Röckelein, using the preliminary studies of Eugen Neuscheler, Wiesbaden 2001 (Handschriftenkataloge der Universitätsbibliothek Tübingen, vol. 2) 558 pp. in 4°
- Die lateinischen Handschriften der Universitätsbibliothek Tübingen. Band 1,Teil 1: shelf marks from Mc 1 to Mc 150, edited by Hedwig Röckelein. Wiesbaden 1991 (Handschriftenkataloge der Universitätsbibliothek Tübingen, vol. 1), 408 pp. in 4°

Planned projects:

- The Fulda Sacramentary in the Goettingen State and University Library/ Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (facsimile and comment)
- The Manuscripts and charters of the Beguine Convent in Hamburg, Steinstraße


Project “(Female) Monastic Studies”

Director: Prof. Dr. Hedwig Röckelein
Keywords: Monasteries; monastic orders; female monasticism; parishes; sacred space; sainthood
since 2005

Local and regional studies on the development of monastic houses, orders and female monasticism considering their relationship to parishes, bishoprics, the papacy and the sacred space through the medieval period. The project aims to provide a comprehensive study on monasticism in Europe.

Digitals Projects:
- Apparatus Diplomaticus Goettingensis: Database of the charters and manuscript fragments
- FemMoData: A Female Monasticism's Database. See: http://femmodata.uni-goettingen.de

Publications:

- Röckelein, Hedwig: “Schriftlandschaften - Bildungslandschaften - religiöse Landschaften in Norddeutschland”, erscheint in: Schriftlichkeit und Kulturtransfer im norddeutschen Raum, ed. by Patrizia Carmassi and Eva Schlotheuber
- Heilige - Liturgie - Raum, ed. by Dieter R. Bauer, Klaus Herbers, Hedwig Röckelein and Felicitas Schmieder (Beiträge zur Hagiographie, vol. 8). Stuttgart (Steiner) 2010, 8°, 293 pp.
- Christian Popp, Der Schatz der Kanonissen. Heilige und Reliquien im Frauenstift Gandersheim. Regensburg 2010 (Studien zum Frauenstift Gandersheim und seinen Eigenklöstern, vol. 3), 8° 231 pp.
- Frauenstifte, Frauenklöster und ihre Pfarreien, ed. by Hedwig Röckelein. Dortmund (Klartext) 2009 (Essener Forschungen zum Frauenstift, vol. 7), 260 pp.
- Birgit Heilmann: Aus Heiltum wird Geschichte. Der Gandersheimer Kirchenschatz in nachreformatorischer Zeit (Studien zum Frauenstift Gandersheim und seinen Eigenklöstern, vol. 1). Regensburg 2009, 8° 160 pp.
- Röckelein, Hedwig: Die Auswirkung der Kanonikerreform des 12. Jahrhunderts auf Kanonissen, Augustinerchorfrauen und Benediktinerinnen, in: Institution und Charisma. Fs. f. Gert Melville z. 65. Geb., ed. by Franz J. Felten, Annette Kehnel and Stefan Weinfurter. Köln u.a. (Böhlau) 2009, pp. 55-72
- Röckelein, Hedwig: Die Heilige Schrift in Frauenhand, in: Präsenz und Verwendung der Heiligen Schrift im christlichen Frühmittelalter: exegetische Literatur und liturgische Texte, hg. v. Patrizia Carmassi (Wolfenbütteler Mittelalter-Studien, vol. 20). Wiesbaden (Harrassowitz Verlag in Kommission) 2008, pp. 139-209
- Röckelein, Hedwig: Schreibende Klosterfrauen - allgemeine Praxis oder Sonderfall?, in: Die gelehrten Bräute Christi. Geistesleben und Bücher der Nonnen im Mittelalter. Vorträge, hg. v. Helwig Schmidt-Glintzer (Wolfenbütteler Hefte, vol. 22). Wiesbaden (Harrassowitz Verlag in Kommission) 2008, pp. 15-38
- Röckelein, Hedwig: Bairische, sächsische und mainfränkische Klostergründungen im Vergleich (8. Jahrhundert bis 1100), in: Nonnen, Kanonissen und Mystikerinnen. Religiöse Frauengemeinschaften in Süddeutschland. Beiträge zur interdisziplinären Tagung vom 21. bis 23. September 2005 in Frauenchiemsee, ed. by Eva Schlotheuber, Helmut Flachenecker and Ingrid Gardill (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte, vol. 235 / Studien zur Germania Sacra, vol. 31). Göttingen (Vandenhoeck&Ruprecht) 2008, pp. 23-55
- Frauen – Kloster – Kunst. Neue Forschungen zur Kulturgeschichte des Mittelalters. Beiträge zum Internationalen Kolloquium vom 13.-16. Mai 2005 anlässlich der Ausstellung „Krone und Schleier“, ed. by Jeffrey F. Hamburger, Carola Jäggi, Susan Marti and Hedwig Röckelein in Kooperation mit dem Ruhrlandmuseum Essen. Turnhout (Brepols) 2007, 526 pp.
- Gandersheim und Essen. Vergleichende Untersuchungen zu sächsischen Frauenstiften, ed. by Martin Hoernes and Hedwig Röckelein (Essener Forschungen zum Frauenstift, vol. 4). Essen (Klartext) 2006, 256 pp.
- Röckelein, Hedwig: 1 alter hölzerner Kasten voller Reliquien als alten schmutzigen Zeugflicken jeder Farbe und alte Knochen: Über unansehnliche und verborgene Reliquienschätze des Mittelalters, in: Vielfalt und Aktualität des Mittelalters. Fs. f. Wolfgang Petke zum 65. Geb., ed. by Sabine Arend et al. (Veröffentlichungen des Instituts für Historische Landesforschung der Universität Göttingen, vol. 48). Bielefeld (Verlag für Regionalgeschichte) 2006, pp. 383-402
- Das Hochaltarretabel der St. Jacobi-Kirche in Göttingen, ed. by Bernd Carqué and Hedwig Röckelein (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte, Göttingen, vol. 213 / Studien zur Germania Sacra, vol. 27). Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 2005, 563 pp.
- Krone und Schleier. Kunst aus mittelalterlichen Frauenklöstern, ed. by Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn, und dem Ruhrlandmuseum Essen. München (Hirmer Verlag) 2005


Projects of Jörg Bölling (PD Dr. phil. Dr. theol.)

Archives and Libraries of the Papal Masters of Ceremony in Renaissance Rome


The project aims to reconstruct the examination of archives and libraries by the papal masters of ceremony regarding their personal manuscript copies and books and comparing them with the requests and instructions they received. On this basis the personal and official competences and concepts of the papal masters of ceremony can be investigated, which show the masters being experts of the papal court and its international adoption – with regard to ecclesiastical liturgy, civil representation, diplomatic protocol, courtly etiquette and art, music and culture.

Books:
Bölling, Jörg: Das Papstzeremoniell der Renaissance. Texte - Musik - Performanz. Frankfurt/Main 2006 (Tradition, Reform, Innovation, vol. 12). Münster (Westphalia), Univ., Diss., 2004

Articles:

- Reformation und Renaissance. Martin Luthers Romaufenthalt und die Reform des Papstzeremoniells, in: Martin Luther in Rom: Kosmopolitisches Zentrum und seine Wahrnehmung. Tagung des Deutschen Historischen Instituts in Rom vom 16. bis 20. Februar 2011 (Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts 128), ed. by Michael Matheus und Martin Wallraff (to be published).
- Zeremoniare als Experten des Papsthofes der Renaissance. Kompetenzen - Karrieremuster - Konzepte in: Experten des Hofes - Hofkultur als Expertenkultur, ed. by Marian Füssel, Michael Stolz and Antje Kuhle (in print).
- Vorauseilende Reformen. Musik und Liturgie im Umfeld des Trienter und des Zweiten Vatikanischen Konzils, in: Operation am lebenden Objekt. Roms Liturgiereformen von Trient bis Vaticanum II. ed. by Stefan Heid, Berlin 2014, pp. 141-164.
- Gottesdienst als Gesamtkunstwerk. Zur Intermedialität barocker Liturgie in Frauenstiften (Essen, Steele, Gandersheim), in: Neue Räume - neue Strukturen. Barockisierung mittelalterlicher Frauenstifte, ed. by Klaus Gereon Beuckers and Birgitta Falck (Essener Forschungen zum Frauenstift 12) Essen 2014, pp. 131-149.
- Zwischen kirchlicher Liturgie und korporativer Frömmigkeitspraxis. Motetten am Papsthof der Renaissance, in: Musikalische Performanz und päpstliche Repräsentation in der Renaissance, ed. by Klaus Pietschmann (troja. Jahrbuch für Renaissancemusik 11/2012), Kassel u.a. 2014, pp. 185-225.
- Den Papst sehen. Eine Privataudienz im Medium des Bildes/ Seeing the Pope, A Private Audience in the Medium of the Picture, in: Katalog der Kabinettausstellung im Städel zum neuerworbenen Bildnis Papst Julius' II. von Raffael und Werkstatt, hg. von Jochen Sander, Stuttgart 2013, S. 41-51.
- Die Römische Schule in Münster. Santinis Sammlungsprinzipien in wissenschaftsgeschichtlicher Perspektive, in: 'Sacrae Musices Cultor et Propagator'. Beiträge zum 150. Todesjahr des Musiksammlers, Komponisten und Bearbeiters Fortunato Santini, ed. by Andrea Ammendola and Peter Schmitz, Münster 2013, pp. 257-269.
- Kinder, Chöre, Curricula. Zur Institutions- und Bildungsgeschichte von pueri cantores, in: Rekrutierung musikalischer Eliten. Knabengesang im 15. und 16. Jahrhundert, ed. by Nicole Schwindt (troja. Jahrbuch für Renaissancemusik 10/ 2011) Kassel u.a. 2013, pp. 93-109.
- Das Papstzeremoniell der Hochrenaissance. Normierungen – Modifikationen – Revisionen, in: Ekklesiologische Alternativen? Monarchischer Papat und Formen kollegialer Kirchenleitung (15.-20. Jahrhundert), ed. by BERNWARD SCHMIDT and HUBERT WOLF, Münster 2013, pp. 273-307
- Zeremoniell und Zeit. Messkult und Musikkultur am Papsthof der Renais-sance, in: Polyphone Messen im 15./16. Jahrhundert: Funktion, Kontext, Symbol, ed. by ANDREA AMMENDOLA, DANIEL GLOWOTZ and JÜRGEN HEIDRICH, Münster 2012, pp.145-186
- Zwischen Liturgie und Volksfrömmigkeit. Wallfahrten im Spätmittelalter“, in: Objektive Feier und subjektiver Glaube? Beiträge zum Verhältnis von Liturgie und Spiritualität, ed. by STEFAN BÖNTERT (Studien zur Pastoralliturgie, vol. 32), Regensburg 2011, pp. 35-62
- Zur Erneuerung der Liturgie in Kurie und Kirche durch das Konzil von Trient (1545-1563). Konzeption – Diskussion – Realisation, in: Papsttum und Kirchenmusik vom Mittelalter bis zu Benedikt XVI.: Positionen – Entwicklungen – Kontexte (Analecta musicologica 47), ed. by Klaus Pietschmann, Kassel 2012, pp. 124-155
- Liturgia di cappella e cerimonie di corte, in: Pompa sacra – Lusso e cultura materiale alla corte papale nel basso medioevo (1420-1527)/ Heiliger Pomp – Luxus und materielle Kultur am spätmittelalterlichen Papsthof (1420-1527), ed. by THOMAS ERTL, Rome 2010, pp. 37-54
- Musicae utilitas. Zur Bedeutung der Musik im Adventus-Zeremoniell der Vormoderne, in: Adventus. Studien um herrscherlichen Einzug in die Stadt, ed. by PETER JOHANEK and ANGELIKA LAMPEN (Städteforschung A 75) Köln – Weimar – Vienna 2009, pp. 229-266
- Cum gratia et decore. Sull’ estetica cerimoniale di Paride de Grassi / Cum gratia et decore. Zur Zeremonialästhetik des Paris de Grassis, in: Accademia Raffaello. Atti e studi 2/ 2006, pp. 45-63
- Causa differentiae. Rang- und Präzedenzregelungen für Fürsten, Herzöge und Gesandte im vortridentinischen Papstzeremoniell, in: Rom und das Reich vor der Reformation, ed. by NIKOLAUS STAUBACH (Tradition – Reform – Innovation 7) Frankfurt/Main 2004, pp. 147-196
- Vide apostillam. Eine unbeachtete Quelle zur Geschichte des frühneuzeitlichen Papstzeremoniells, in: Miscellanea Bibliothecae Apostolicae Vaticanae, vol. 10 (Studi e Testi, vol. 416), Vatican City 2003, pp. 51-73.


Medieval Aristocracy
Director: Prof. Dr. Wolfgang Petke
Keywords: Nobility; Castle; Monastery; Historiography; registers
Start: 01.05.1993

Individual studies are concerned with the establishment of high medieval lordships based on the construction of castles, the foundation of monasteries, seals and coats of arms, historiography and the development of registers.

Publications:
* Pätzold, Stefan: Curiam celebrare. König Philipps Hoftag zu Magdeburg im Jahre 1199, in: Zeitschrift für Geschichtsforschung 47 (1999), pp. 1061-1075
* Pätzold, Stefan: Die Querfurter Fundacio. Überlieferung und Edition, in: Sachsen und Anhalt 22 (1999), pp. 135-146
* Müller, Edgar: Überlegungen zu Zeitstellung und Umfang einiger Baumaßnahmen Dietrichs IV. von Plesse auf Burg Plesse . In: Moritz, Thomas (ed.) : Eine feste Burg - die Plesse. Göttingen : Goltze, 2000, pp. 89-97 (Interdisziplinäre Burgenforschung, vol. 1)
---------------------------------------------------------------------
The medieval parish in Germany before the Reformation

Director: Prof. Dr. Wolfgang Petke
Keywords: parish, local churches, local clergy
Start: 1.4.1990

Local and regional studies analyse the development of parishes through the medieval period and consider rights and duties of parish priests, vicars and patishioners. The project aims to provide a comprehensive study on the parish in Germany.

Publications:
* Brückner, Carola: Das ländliche Pfarrbenefizium im hochmittelalterlichen Erzbistum Trier, Teil II . In: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 116 KA 85 (1999), pp. 298-386 (zugleich Diss. 1997)
* Kuper, Gaby: Die Ausbildung des Einbecker Pfarreiwesens im Mittelalter . In: Jahrbuch der Gesellschaft für Niedersächsische Kirchengschichte 98 (2000), pp. 107-130
* Petersen, Stefan: Geld für den Kampf gegen die Ungläubigen? Norddeutsche Widerstände gegen die Erhebung des Lyoner Kreuzzugszehnten 1274-1304 . In: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 117 KA 76 (2000), pp. 262-319
* Petke, Wolfgang: Pfarrwitwen und Pfarradjunkten. Zur Alterssicherung mecklenburgischer Pfarrer und ihrer Witwen bis zum frühen 18. Jahrhundert . In: Bei der Wieden, Helge (ed.) : Menschen in der Kirche. 450 Jahre seit Einführung der Reformation in Mecklenburg. Rostock : Schmidt Römhild, 2000, pp. 165-218. (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Mecklenburg, vol. 11)
------------------------------------------------------------------------
Older research projects:
The charters of Henry V
Critical edition of the charters of Henry V (1105-1125) for the Monumenta Germaniae Historica.

Director: Prof (em.) Mattias Thiel PhD
Keywords: Charters; Henry V; edition
Duration of project: 1 March 1986 - 28 February 1996 (http://www.mgh.de/ddhv/)

----------------------------------------------------------------------
Independent publications (1 January 1999 – 31 December 2000):

* Kuper, Gaby: "Ich habe getan, waß müglich gewesen". Kongreßalltag aus der Sicht des Gesandten Otto Gericke . In: Monumenta Guerickiana 7 (2000), pp. 46-58
* Müller, Edgar: Das Marienstift vor Einbeck . In: Jahrbuch der Gesellschaft für Niedersächsische Kirchengeschichte 98 (2000), pp. 89-106
* Petke, Wolfgang: Von der ecclesia Embicensis zum evangelischen Mannsstift: St. Alexandri in Einbeck . In: Jahrbuch der Gesellschaft für Niedersächsische Kirchengeschichte 98 (2000), pp. 55-88