Studienbüro/Prüfungsamt der Juristischen Fakultät

Studienbüro/Prüfungsamt der Juristischen Fakultät

Herzlich Willkommen


auf den Seiten des Studienbüros/Prüfungsamtes der Juristischen Fakultät. Für Ihr Studium wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Ihr Team vom Studienbüro/Prüfungsamt

Die allgemein Sprechstunde am Donnerstag, dem 19.09.2019, muss leider krankheitsbedingt ausfallen. Ersatzweise findet die nächste allgemeine Sprechstunde ausnahmsweise am Freitag, dem 20.09.2019, von 10.30 - 12.30 Uhr statt.


Liebe Studierende,

ab dem 22.07. treten unsere geänderten Sprechzeiten in der vorlesungsfreien Zeit in Kraft. Die allgemeine Sprechstunde findet dann Dienstags von 10:30 - 12:30 Uhr und Donnerstags von 14 - 16 Uhr statt.

Per Email sind wir natürlich auch außerhalb dieser Zeiten zu erreichen.

Auch wenn viele von Ihnen Hausarbeiten schreiben, im Praktikum oder in der Examensvorbereitung sind, wünschen wir Ihnen eine erholsame vorlesungsfreie Zeit!

Ihr Studienbüro


Informationen zu den allgemeinen Deutschlandstipendien

Allgemeine Information

Auch im Jahr 2019/20 vergibt die Universität Göttingen wieder Deutschlandstipendien. Die Bewerbung für diese Stipendien ist über das im E-Campus zugängliche Bewerbungsportal und im Zeitraum vom 01. - 30. September 2019 möglich. Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Homepage der Universität.


Das agrarrechtliche Deutschlandstipendium der Landwirtschaftlichen Rentenbank an der Juristischen Fakultät

Die Landwirtschaftliche Rentenbank stellt im Rahmen des Deutschlandstipendiums auch im Jahr 2019/20 ein Stipendium für Studierende mit einem Schwerpunkt im Bereich Agrarrecht zur Verfügung. Bewerben können sich für dieses Stipendium Studierende der Rechtswissenschaften, die Ihren besonderen Bezug zur Agrarwirtschaft/zum Agrarrecht in geeigneter Form nachweisen können.

Die Bewerbung erfolgt in zwei Schritten:

1. Es ist eine vollständige allgemeine Bewerbung für das Deutschlandstipendium über das Bewerbungsportal im E-Campus vorzunehmen.

2. Darüber hinaus ist die ergänzende Abgabe des hier verlinkten Formulars zusammen mit den erforderlichen Unterlagen zum Nachweis des agrarrechtlichen oder agrarwirtschaftlichen Bezugs erforderlich. Die Abgabe kann in den Sprechstunden des Studienbüros/Prüfungsamtes der Juristischen Fakultät oder auf dem Postweg erfolgen.

Der Nachweis des agrarrechtlichen bzw. agrarwirtschaftlichen Bezugs kann insbesondere erbracht werden durch Prüfungsleistungen im Bereich Agrarrecht, die Teilnahme an agrarrechtlichen Veranstaltungen, eine Tätigkeit mit einem agrarrechtlichen Bezug etc. Sofern Sie diesen Nachweis nicht über den der allgemeinen Bewerbung anzufügenden Leistungsnachweis erbringen, fügen Sie bitte einen entsprechenden Einzelnachweis bei. Die Bewerbung ist auch für dieses Stipendium im Zeitraum vom 01.-30. September 2019 möglich.


Bitte beachten Sie, dass alle Bewerbungsunterlagen bis zum 30.09.2019 vorliegen müssen. Nach diesem Zeitpunkt eingereichte Unterlagen müssen unberücksichtigt bleiben.


Hinweise für Orts- und Fachwechsler

Liebe Studierende,
Infomationen für Orts- und Fachwechsler finden Sie hier!