In publica commoda

Nachrichten

Uni-Webseiten: Über Pfingsten keine Aktualisierungen möglich

Am Pfingstwochenende gibt es ein Update des Servers, auf dem das Universitäts-Redaktionssystem GCMS installiert ist. Dabei werden Sicherheitslücken geschlossen, die Datenbankstrukturen aufgeräumt und viele kleine Verbesserungen im Hintergrund durchgeführt. Das System wird deshalb von Sonnabend, 30. Mai, 12 Uhr, bis Dienstag, 2. Juni 2020, 12 Uhr, für Änderungen gesperrt. Alle eventuellen Speichervorgänge werden in diesem Zeitraum nicht übernommen. mehr…


Universität Göttingen veranstaltet erste virtuelle PraxisBörse

Virtuelle Praxisboerse (Montage)

Mit Jobs, Praktika und Abschlussarbeiten den Einstieg ins Berufsleben finden: Die Universität Göttingen lädt auch in diesem Jahr Göttinger Studierende, Promovierende und Postdocs zu ihrer zentralen Job- und Karrieremesse ein. Da die PraxisBörse 2020 nicht wie gewohnt als Großveranstaltung stattfinden kann, bietet die Universität am 10. Juni 2020 zum ersten Mal eine virtuelle Karrieremesse an. mehr…


Vorstandsverträge mit Rückforderungsklauseln – ein Trend mit Nebenwirkungen

Die Finanzkrise hat Diskussionen über die Angemessenheit der Vorstandsvergütung ausgelöst. In zahlreichen Ländern gibt es seitdem sogenannte Clawback-Klauseln in Vorstandsverträgen, die ein Verhalten von Vorständen verhindern sollen, das an kurzfristigen Zielen orientiert ist. Forscher der Universität Göttingen haben nun herausgefunden, dass diese Klauseln auch zu unerwünschten Folgen für die Unternehmensentwicklung führen können. mehr…


Gehören Tomaten in den Kühlschrank?

Über die richtige Lagerung von Tomaten wird viel diskutiert. Dabei gibt es vor allem zwei weit verbreitete Möglichkeiten für Konsumentinnen und Konsumenten: die Lagerung im Kühlschrank oder bei Raumtemperatur. Ein Forschungsteam der Universität Göttingen hat nun untersucht, ob es geschmackliche Unterschiede bei reif geernteten Tomaten je nach Lagerung gibt. Dabei konnte kein wahrnehmbarer Unterschied festgestellt werden – viel entscheidender ist die Tomatensorte. mehr…


Alle Pressemitteilungen

Weitere Nachrichten

Sonderforschungsbereich „Herzschwäche“ verlängert

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) verlängert die Förderung für den Sonderforschungsbereich SFB 1002 „Modulatorische Einheiten bei Herzinsuffizienz“ an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG). Der SFB erhält für eine dritte Förderperiode von vier Jahren ab dem 1. Juli 2020 bis zum 30. Juni 2024 eine Fördersumme von rund 14,6 Millionen Euro. Der SFB 1002 wird seit 2012 gefördert. mehr…

Leibniz-WissenschaftsCampus Primatenkognition geht in die zweite Runde

Der gemeinsam vom Deutschen Primatenzentrum und der Universität Göttingen aufgebaute Leibniz-WissenschaftsCampus Primatenkognition wird nach erfolgreicher Begutachtung vier weitere Jahre lang gefördert. Seit 2015 widmen sich die Forscherinnen und Forscher Fragen zum Sozialleben von Menschen und Affen. mehr…

Alle Nachrichten