Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Universität Göttingen


Kontakt

Georg-August-Universität Göttingen
Bereich Qualitätsmanagement Studium und Lehre
Bereichsleitung
Christina Höhmann
Wilhelmsplatz 2
37073 Göttingen

Tel. +49 (0)551 / 39-21899
Fax +49 (0)551 / 39-1821899

E-Mail
Lageplan

Qualitätsmanagement Studium und Lehre




Der Bereich Qualitätsmanagement Studium und Lehre begleitet und unterstützt Fakultäten und zentrale Einrichtungen bei allen Maßnahmen zur Qualitätsentwicklung und -sicherung.

Ziel ist es, die fakultätsspezifischen Initiativen durch zentral koordinierte Verfahren zu ergänzen. Dafür konzipieren wir in enger Zusammenarbeit und unmittelbarer Abstimmung mit den Fakultäten vielfältige Maßnahmen der Qualitätssicherung.

Zudem begleitet der Bereich die Fakultäten bei der Professionalisierung der Studiendekanate und koordiniert und begleitet das universitätsweite Beratungsnetzwerk.

Qualitätsmanagement an der Universität Göttingen





Vom 01. Juni bis 31. August läuft die aktuelle Befragung der Absolventinnen und Absolventen des Prüfungsjahrganges 2017. Hier gibt's die aktuellen Rücklaufquoten.

Das Handbuch Qualitätsmanagement in seiner aktuellsten Fassung finden Sie Hier

Markt der Informationen - Quiz-Lösungen Lehrveranstaltungsinformation Mehr...




Zentrale Aufgabenbereiche


  • LEHRVERANSTALTUNGSEVALUATION
    Organisation, Durchführung und Weiterentwicklung der studentischen Lehrveranstaltungsevaluation Mehr


  • ABSOLVENTINNEN-U. ABSOLVENTENBEFRAGUNG
    Organisation, Durchführung und Weiterentwicklung der jährlichen Absolventinnen- und Absolventenbefragung Mehr


  • PROFESSIONALISIERUNG UND NETZWERKTREFFEN
    Professionalisierung der Studiendekanate und Vernetzung der Studienberatung (Netzwerktreffen) Mehr


  • VIRTUELLE STUDIENORIENTIERUNG
    Entwicklung und Etablierung eines Virtuellen Self Assessment- und Studienorientierungstools Mehr


  • GÖTTINGEN CAMPUS QPLUS
    Begleitung des Projekts für Verbesserung der Studienbedingungen und der Qualität der Lehre Mehr