Hochschuldidaktik


Anmeldebedingungen


Anmeldung

Das Angebot der Hochschuldidaktik richtet sich an Lehrende der Universität Göttingen und einzelner kooperierender Einrichtungen (Bitte fragen Sie ggf. nach, ob eine Teilnahme möglich ist: hochschuldidaktik@zvw.uni-goettingen.de).


Für die Veranstaltungen der Hochschuldidaktik Göttingen können Sie sich direkt über das Anmeldeformular auf unserer Homepage anmelden.
Ihre Anmeldung ist verbindlich.

Wenn Sie einen Platz erhalten haben, bekommen Sie eine offizielle Anmeldebestätigung und nähere Informationen zu Veranstaltungsort und -zeiten per E- Mail.

Bitte beachten Sie, dass es für die Workshops eine Begrenzung auf in der Regel 14 TeilnehmerInnen gibt. Sollte es mehr Anmeldungen als freie Plätze geben, werden Wartelisten erstellt, die sich nach der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen richten. Sobald ein Platz frei wird, erhalten die Personen auf der Warteliste kurzfristig eine Nachricht.

Die Zahlung der Teilnahmegebühren sollte spätestens 14 Tage vor Beginn eines Moduls oder Workshops eingegangen sein.


Abmeldung

Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine schriftliche Abmeldung möglich (es gilt das Datum der E-Mail). Bitte schicken Sie hierfür eine Email an hochschuldidaktik@zvw.uni-goettingen.de, die die genauen Daten des Seminars enthält, von dem Sie sich abmelden möchten (Titel, Datum, Zeit).

Bei späterer Abmeldung oder Nichterscheinen wird der Teilnahmebeitrag nicht zurück erstattet. Befinden Sie sich im Zertifikatsprogramm, gibt es die Möglichkeit, nach Absprache einen anderen Workshop zu besuchen.

Eine kurzfristige Absage von Workshops seitens der Hochschuldidaktik Göttingen kann aus triftigen Gründen wie z.B. Krankheit des Kursleiters/der Kursleiterin oder zu geringer Teilnehmerzahl in seltenen Fällen vorkommen. Selbstverständlich informieren wir sie rechtzeitig, falls eine Veranstaltung ausfallen sollte.