Hochschuldidaktik

"Da schau her..." - die gelungene Visualisierung in der Lehre für große Gruppen (C)

Arbeitseinheiten: 8 AE
Max. Teilnehmerzahl: 12

Termine:

  • Di, 11.07.2017, 9:00-17:00 Uhr



Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis D1, 27.06.2017 an.
Spätere Anmeldungen werden abhängig vom Anmeldestand noch berücksichtigt.

Veranstaltungsort:
Waldweg 26, Raum 3.117/3.119 (Trakt I, 3.OG)


Inhalt:
Die Nutzung von Visualisierungsmedien ist eine Selbstverständlichkeit und aus dem Lehralltag nicht mehr wegzudenken. Die eigene Expertenbrille abzusetzen und eine zielgerichtete, den Lernprozess unterstützende Visualisierung zu bieten, welche den Lerninhalt so aufbaut, dass die Lernzielerreichung gefördert wird -auch in/mit großen Gruppen- ist herausfordernd.
Folgende Themen stehen daher im Vordergrund des Workshops:

  • Elemente einer lernprozessunterstützenden Visualisierung aus (z.B.: Farbgebung, Raumaufteilung, roter Faden, methodischer Aufbau einer Visualisierung...)?
  • Erfolgskriterien für die verständliche Umsetzung von Inhalten in Text und Bild
  • Didaktische Handlungsfelder der Visualisierung (z.B.: Einstieg in die Veranstaltung, Lernziele, Erkenntnissicherung, Arbeitsaufträge...)?




Lernziele:
Mut und Lust auf den Einsatz lernprozessunterstützender Visualisierung. Durch das gemeinsame Ausprobieren im geschützten Rahmen und das Feedback setzen Sie ge- und bestärkt Ihre Visualisierung in der Veranstaltung ein.


Arbeitsformen:
Methodisch lebt dieser Workshop vom Mitmachen, Mitgestalten und lebendigen Lernen. Im Mittelpunkt des Workshops stehen die Teilnehmer und ihre Handlungskompetenz, d.h. der versierte Umgang mit der Visualisierung.

  • Impulse durch Trainerin
  • Kleingruppen-/ Einzelarbeit an den individuellen Visualisierungen




Schlagworte

  • Elemente einer lernprozessunterstützenden Visualisierung, z.B. Farbgebung, Raumaufteilung
  • Erfolgskriterien für die verständliche Umsetzung von Inhalten in Text und Bild
  • Didaktische Handlungsfelder als Ausgangspunkt für Visualisierungsüberlegungen




Workshopleitung:
Martina Richter: ist Diplombetriebswirtin (FH)/ Personalmanagement und MBA/ International Consulting. Sechs Jahre war sie als Unternehmensberaterin mit dem Fokus Markteintrittsstrategien in China tätig. Seit 2009 arbeitet sie als selbständige Moderatorin von Workshops (z.B. Team, Leitbild, Strategie, Reorganisation) und führt als Trainerin Didaktik-, Sozial- und Methodenkompetenztrainings in der Wirtschaft und der Wissenschaft durch. Sie hält Vorlesungen an diversen Hochschulen.