Zur Person

Im April 2018 erlangte Fabian Reinkemeier einen Master (M.Sc.) in Marketing und Distributionsmanagement an der Georg-August-Universität Göttingen. Im Rahmen der Erstellung seiner Masterarbeit forschte er zu dem Thema „Eine empirische Analyse der Wirkung von Motivation auf die Lebensmittelwahl unter besonderer Berücksichtigung der Regulatory Focus Theory und Lizenzierungseffekten“ an der Professur für Konsumentenforschung.

Bereits im betriebswirtschaftlichen Bachelor-Studium (B.Sc.) fiel der Studienschwerpunkt auf Marketing und Distributionsmanagement. Seine Bachelorarbeit verfasste Herr Reinkemeier zum Thema „Signalisierung von Identität mittels Konsum: Eine Analyse unter besonderer Beachtung der moralischen Lizenzierung“.

Herr Reinkemeier blickt auf Erfahrungen bei DB Schenker und Interroll im Rahmen von Auslandspraktika in Melbourne (Australien) und Singapur zurück und unterstützte hier im Marketing und Vertrieb. Zudem war er während seines Masterstudiums als studentische Hilfskraft an der Professur für Marketing und Handelsmanagement tätig.

Seit Juli 2018 verstärkt Fabian Reinkemeier als Consultant die E-Commerce Beratung elaboratum GmbH in München. Parallel forscht er in einem Promotionsprogramm seit September 2018 als externer Doktorand an der Professur für Marketing und Handelsmanagement. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen die folgenden Themen:

  • Voice User Experience / Bedeutung von Sprachtechnologien im Kundenerlebnis
  • Akzeptanz von Chatbots und künstlicher Intelligenz