In publica commoda

Wahlen

Der Bereich Recht der Körperschaft, Sachgebiet Wahlen, ist verantwortlich für die Organisation und Durchführung der Wahlen zu folgenden Hochschulgremien der Georg-August-Universität Göttingen (einschließlich der Universitätsmedizin Göttingen):

  • Kollegialorgane (Senat und Fakultätsräte),
  • studentische Organe (Studierendenparlament, Fachschaftsparlamente, Fachgruppensprecherinnen und -sprecher, Ausländisches Studierendenparlament)
  • und
  • Klinikkonferenz.




Zu unseren Dienstleistungen gehört hierbei die Unterstützung der beiden Wahlausschüsse sowie der Mitglieder und Betreuenden der oben genannten Gremien zu allen Fragen rund um das Thema Wahlen.


Der Bereich Recht der Körperschaft, Sachgebiet Wahlen, unterstützt die Wahlleitung der Promovierendenvertretung bei der Durchführung der jährlich im Sommersemester stattfindenden Wahlen (einschließlich der Universitätsmedizin Göttingen).


Ferner sind wir alle 4 Jahre als Wahlstelle der DFG für Organisation und Durchführung der Fachkollegienwahlen an der Georg-August-Universität Göttingen (einschließlich der Universitätsmedizin Göttingen) zuständig.