Institut für Astrophysik

Anfahrtsbeschreibung

Die Fakultät für Physik liegt auf dem Nordcampus der Uni Göttingen, am Friedrich-Hund-Platz 1. Das Institut für Astrophysik befindet sich auf der Ebene F04 innerhalb des Gebäudes.
 
 

Anfahrt per Auto



Göttingen liegt an der A7 (Hannover-Kassel). Nehmen Sie die Ausfahrt 72 (Göttingen Nord) Richtung Göttingen-Holtensen/ Göttingen-Weende/ Braunlage/B27 und folgen Sie dem Zubringer bis zum Ortseingang. Nach zwei Ampeln führt die Straße unter einer Brücke entlang; biegen Sie vor der Brücke nach rechts, und dann nach links in die Robert-Koch-Straße. Nachdem Sie die Brücke überquert haben, biegen Sie nach rechts in die Goldschmidtstraße. Zu ihrer Linken sehen Sie nun den Physik-Neubau.
 
 

Anreise per Flugzeug



Die nächstgelegenen Flughäfen zu Göttingen mit Europäischen und internationalen Reiseverbindungen sind Hannover Airport (HAJ) und Frankfurt (Main) Airport (FRA).

Von Hannover Airport nehmen Sie die S-Bahn zum Hauptbahnhof Hannover und von dort den ICE nach Göttingen (Gesamtfahrtzeit ca. 1 Stunde). Von Frankfurt (Main) Airport gibt es durchgehende ICE-Verbindungen nach Göttingen (Fahrtdauer ca. 2 Stunden).
 
 

Anfahrt per Zug/ Bus



Göttingen ist mit dem ICE u.a. aus den Richtungen Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt, Stuttgart und München direkt zu erreichen. Fahrplaninformationen finden Sie auf den Seiten der Deutschen Bahn AG

Vom Bahnhof Göttingen gelangen Sie entweder mit dem Taxi (für ca. 10 Euro) oder dem Bus zum ca. 3 km vom Stadtzentrum entfernten Nordcampus. Die Buslinien 21/ 22 (Richtung Nikolausberg) und 23 (Richtung Faßberg) fahren tagsüber alle 30 Minuten ab Bahnhof/ ZOB zum Nordcampus, Haltestelle "Tammannstrasse". Fahrzeit 13 Minuten, Abfahrtzeiten siehe Busfahrplan.

Von der Haltestelle aus ist das Physikgebäude schon zu sehen (vor allem die Kuppel der Astrophysik) und es sind etwa 5 Minuten Fussweg. Der Zugang erfolgt über den Haupteingang/ Pförtner von der Tammannstraße/ Friedrich-Hund-Platz aus.