Willkommen beim Althistorischen Netzwerk Göttingen

Das Althistorische Netzwerk Göttingen, kurz ANG, versteht sich als eine Initiative von Nachwuchswissenschaftlern im Bereich der Alten Geschichte in Göttingen. Dabei haben sich im Sommersemester 2012 Studierende und Promovierende zusammengeschlossen, um die Kommunikation unter Gleichgesonnenen zu fördern. Über den engeren institutsinternen universitären Rahmen in Göttingen hinaus soll der Kontakt mit deutschen und internationalen Altertumswissenschaftlern gesucht werden. Dadurch wollen wir die Mobilität der Studierenden und Promovierenden anregen und die Basis für eine grundlegende Kommunikationsstruktur bieten.

Darüber hinaus steht die gegenseitige Unterstützung in den jeweiligen Studienzielen und Forschungsprojekten der Mitglieder untereinander im Vordergrund unseres Interesses. Dabei verstehen wir uns als offene Gemeinschaft für alle Interessierte an den Altertumswissenschaften und begrüßen jederzeit gerne neue, engagierte Mitglieder.

Bei Fragen oder Interesse steht Antje Kuhle gerne per Email zur Verfügung.