Historische Anthropologie und Humanökologie
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Lehre


Im Rahmen des Bachelorstudienganges "Biologie" kann ein Fachvertiefungsmodul "Spezielle Anthropologie" belegt und mit einer Bachelorarbeit abgeschlossen werden. Im Master-Studium sind die Studienangebote der Anthropologie schwerpunktmäßig im Studiengang "Biologische Diversität, Ökologie und Evolution" verortet. Die Abteilung hat ein Studienangebot Biologische Spurenkunde (Kriminalbiologie) konzipiert, das seit dem Winter 2009/10 als zweisemestrige Spezialisierung im Master-Studiengang studierbar ist.


Veranstaltungen im Bachelorstudiengang Biologie:

Sommersemester
B.Bio.111 Vorlesung: Einführung in die Anthropologie (wechselnde Dozenten)
B.Bio.111 Übung: Einführung in anthropologische Untersuchungsmethoden (Grundpraktikum Anthropologie, Kurs A: "Osteologischer Grundkurs")

Wintersemester
B.Bio 106 Ringvorlesung Teil B (wechsende Dozenten)
B.Bio.150-1 Vertiefungspraktikum: Spezielle Anthropologie (wechsende Dozenten)
B.Bio.150-L Literaturseminar



Veranstaltungen im Masterstudiengang Biodiversität:

Sommersemester
M.Biodiv. 501.1 Seminar: Individualisierende Merkmale am Skelett
M.Biodiv. 501.2 Übung zur Diagnostik Individualisierender Merkmale am Skelett

M.Biodiv. 502 Analysen an Spuren-DNA- Genetisches Fingerprinting und Qualitätssicherung


Wintersemester
M.Biodiv. 500.1 VL Degradierte DNA
M.Biodiv. 500.2 VL Grundlagen der Biologischen Spurenkunde und forensischen Anthropologie

M.Biodiv. 505 Anthropologie I: Strukturanalyse

M-Biodiv. 506 Anthropologie II: Paläogenetik

Schlüsselkompetenzmodule:

B.Bio-SK.320 Praktikum: Archäometrie (wechselnde Dozenten)
SK.M.Bio.321 Einführung in die anthropologische Skelettdiagnose
SK.Bio.322 Brandbestattungen



In der Arbeitsgruppe angefertigte Bachelorarbeiten:

in 2016: 9
in 2015: 5
in 2014: 7
in 2013: 9
in 2012: 6
in 2011: 7
in 2010: 6
in 2009: 3

In der Arbeitsgruppe angefertigte Masterarbeiten:
Themen

2016: 4
2015: 3
2014: 4
2013: 9
2012: 6
2011: 3 Diplomarbeiten







Universität Göttingen