SFB 1073 Atomic scale control of energy conversion

Öffentlichkeitsarbeit

Das zentrale Anliegen unserer Öffentlichkeitsarbeit ist die öffentliche Präsentation der Fragestellungen sowie der Forschungsmethoden und Ergebnisse des SFB 1073. Damit möchten wir einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen Debatte um erneuerbare Energien leisten und darüber hinaus Interesse und Begeisterung für die Energieforschung bei jungen Menschen wecken.

Ein Schwerpunkt ist die Präsenz auf Ausstellungen und Messen wie der IdeenExpo in Hannover, der Göttinger Nacht des Wissens oder der MINT – Technik zum Anfassen. Neben Informationsmaterial bieten wir hier verschiedene Demonstrations- und Mitmachexperimente und die Möglichkeit, mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des SFBs zu diskutieren.

Der zweite Schwerpunkt ist die Arbeit mit Schülergruppen. Hierfür haben die Projektgruppen des SFBs für Schülerinnen und Schüler geeignete Experimente entwickelt, auf deren Basis auf das Vorwissen und die Interessen der Schülergruppe zugeschnittene Workshops mit Forschungsmethoden des SFB erarbeitet werden. Realisiert werden diese Workshops an den Instituten des SFBs.

Außerdem bieten wir in Zusammenarbeit mit dem XLAB – Göttinger Experimentallabor für junge Leute Tageskurse und Feriencamps für Schüler zu Themen aus der Energieforschung an.

Auf den rechts verlinkten Seiten sind weitere Informationen zu Aktivitäten des SFB 1073 im Bereich Öffentlichkeitsarbeit sowie eine Galerie mit einer Auswahl an Fotos vergangener Veranstaltungen zu finden. Für interessierte Lehrkräfte oder Schülerinnen und Schüler finden sich außerdem genauere Informationen zu unseren Experimenten und möglichen Workshops in unserem Flyer.

XLAB Energy Camp Messi
Eine Schülergruppe des Energy-Camps des XLABs arbeitet an einem Rasterelektronenmirkoskop des SFBs
MP-Gymnasium workshop
Schüler des Max-Planck-Gymnasiums bei der Durchführung eines Experiments im Rahmen eines Workshops


Kommende Veranstaltungen