Fakultät für Chemie
Fakultät für Chemie

Fakultät für Chemie

Qualität plus - Programm für gute Lehre in Niedersachsen

Lehre Qualität plus

Die Fakultät für Chemie hat das Projekt „Entwicklung und Implementierung Digitaler Lehr-/Lernprozessbegleitungen zur Unterstützung nachhaltiger Kompetenzentwicklungen im Chemiestudium“ für die kommenden drei Jahre bewilligt bekommen. Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur fördert die Projektidee im Zuge der Ausschreibung „Qualität Plus – Programm zur Entwicklung des Studiums von morgen“. mehr...





Internationales Katalysesymposium

Die Entwicklung hochselektiver, katalytischer Synthese­verfahren für die industrielle Chemie unter Verwendung nachwachsender Rohstoffe und umweltfreundlicher Reaktionsmedien gehört zu den wichtigsten Heraus­forderungen für einen nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Rohstoffressourcen unseres Planeten. Die Katalyseforschung ist daher einer der Forschungsschwerpunkte an der Fakultät für Chemie. Am 19. und 20. September 2018 ist die Fakultät Gastgeberin des 5. Niedersächsischen Katalysesymposiums (NiKaS) mit rund 100 Gäste aus dem In- und Ausland. Ein besonderer Fokus der diesjährigen Veranstaltung liegt auf der Entwicklung energierelevanter Katalyseprozesse wie der elektro- und photochemischen Umwandlung und Nutzung des Treibhausgases Kohlenstoffdioxid (CO2). Mehr...


Lernen Sie uns kennen!

Reagenzgläser

Sie interessieren sich für ein Chemie-Studium in Göttingen? Dann machen Sie sich gerne ein persönliches Bild von unserem Angebot, z. B. in einem Beratungsgespräch bei uns in der Fakultät. Einen Termin können Sie über die Kontaktdaten links vereinbaren. Oder nutzen Sie eines unserer anderen Kennenlern-Angebote. mehr...