Zentrum für Medizinrecht

Zentrum für Medizinrecht

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Zentrums für Medizinrecht

Das Zentrum für Medizinrecht wurde im Jahre 2014 gemeinsam von der Juristischen Fakultät, der Medizinischen Fakultät/Universitätsmedizin Göttingen und der Theologischen Fakultät als Einrichtung der Georg-August-Universität Göttingen gegründet, um aktuelle wie grundlegende Fragen im Querschnittsbereich von Medizin und Recht wissenschaftlich zu erforschen. Das Zentrum ist hervorgegangen aus der 1979 gegründeten Forschungsstelle für Arzt- und Arzneimittelrecht der Juristischen Fakultät, die von Prof. Dr. iur. Dr. h.c. mult. Erwin Deutsch (†), Prof. Dr. iur. Dr. h.c. mult. Hans-Ludwig Schreiber und Prof. Dr. med. Dr. h.c. Fritz Scheler (†) geleitet wurde. Heute ist das Göttinger Zentrum für Medizinrecht eine der führenden wissenschaftlichen Einrichtungen auf dem Gebiet des Medizin- und Gesundheitsrechts in Deutschland.


3. Göttinger Symposium zum Medizinrecht

Am 27.10.2017 findet unter der Überschrift „Medizinische Indikation und ärztliche Verantwortung“ das 3. Göttinger Symposium zum Medizinrecht unter der Leitung von Prof. Dr. Ivo Bach und Prof. Dr. Alfred Simon statt.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.