Skandinavisches Seminar

Skandinavisches Seminar

Nordische Studien wurden an der Georg-August-Universität Göttingen beinahe seit deren Gründungszeit (1737) betrieben, d.h. seit mehr als zweihundert Jahren. Nordische Philologie oder Skandinavistik gibt es als Fach und Institution an dieser Universität seit 1935. Es ist die einzige Institution dieser Art in Niedersachsen.
Sie finden hier ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Studienprogramm vor. Das Angebot reicht von der Literatur und Kultur des skandinavischen Mittelalters bis hin zur Gegenwart. Drei Lektorate für Dänisch, Norwegisch und Schwedisch sowie Lehraufträge für Isländisch ermöglichen Ihnen Einblicke in vier skandinavische Sprachen, von denen Sie eine aktiv beherrschen und die anderen passiv verstehen und lesen lernen sollen.
Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zu arbeiten, zu diskutieren und Ihre Anregungen aufzunehmen. Kommen Sie gerne zu uns, auch wenn Sie Fragen haben.
Sie sind hier herzlich willkommen.

Ihre Karin Hoff


Die Sprechstunde von Frau Hoff fällt am 20.12.2017 aus und wird auf den 18.12.2017 von 14-15 Uhr vorverlegt.


AKTUELLES:

Facebook


Liebe Skandinavistinnen und Skandinavisten, kära alla,

mit Beginn der Adventszeit hat das Skandinavische Seminar der Universität Göttingen auch eine eigene Facebookseite. Unter der Adresse facebook.com/skandgoe können Sie ab dem 1. Dezember die Aktivitäten an unserem Seminar verfolgen. Ankündigungen für Veranstaltungen wie Gastvorträge und Feste finden Sie dort ebenso wie die Öffnungszeiten unserer Seminarbibliothek, Hinweise auf Terminänderungen und ähnliches.

Über weitere Anregungen von Ihrer Seite würden wir uns sehr freuen. Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit, wenn Sie Ankündigungen, Bücherwünsche oder ähnliches haben!

Eröffnen möchten wir unsere Facebookpräsenz mit einem Jul(e)kalender, den die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Skandinavischen Seminars für Sie zusammengestellt haben. Öffnen Sie jeden Tag eine virtuelle Tür und lassen Sie sich von einem kleinen skandinavischen Adventsgruß überraschen!

Viel Spaß dabei wünschen
Karin Hoff, Roland Scheel und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Skandinavischen Seminars


Ausschreibung Volontariate im Literarischen Zentrum

Verleihung der Dr.-Walther-Liebehenz-Preise

Aktuelle Erasmus+ Informationen

Sommerkurse in Norwegen

PONS-Austauschprogramm: Jetzt bewerben!

PONS-Austauschprogramm: Info Paket

Archiv (Veranstaltungen)




Aktuelle Publikationen:

Internationale Netzwerke

Antje Helbing: Schillerrezeption in Dänemark

Zwischen Germanomanie und Antisemitismus. Transformationen altnordischer Mythologie in den Metal-Subkulturen