Algenbestellungen in der SAG

SAG-Service – Wichtige Vorab-Information
(Göttingen, den 22.4.2020)

Aufgrund der derzeitigen Ausbreitung des SARS-Coronavirus-2 arbeitet die Georg-August-Universität Göttingen im reduzierten Präsenzbetrieb.
Neben dem Erhalt der Sammlung von Algenkulturen an der Georg-August-Universität-Göttingen (SAG) können wir damit die Serviceangebote für Externe im eingeschränkten Maße wieder anbieten.
Der Algenversand wird, soweit möglich wieder aufgenommen. Terminsendungen können wir jedoch nicht garantieren. Die Bearbeitung von Anfragen und Bestellungen kann sich leider verzögern.


  • Die SAG versendet alle noch offenen Bestellungen, die uns vor dem 17.3.2020 erreicht haben.
  • Beratung per Email und Bereitstellung umfangreicher Informationen über den SAG-Katalog www.sagdb.uni-goettingen.de laufen wie gewohnt weiter. Die telefonische Erreichbarkeit ist eingeschränkt.
  • Besuche und Führungen in der SAG sind weiterhin nicht möglich.


Wir bedanken uns für Ihr Verständnis in dieser Ausnahmesituation. Bleiben Sie gesund!

Im Namen des SAG-Teams
Dr. Maike Lorenz (Kuratorin)


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Algenbestellungen in der SAG


  • Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Bestellung über unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen: General Terms and Conditions

  • Wählen Sie geeignete Stämme aus unserer SAG Online-Datenbank aus: Catalogue of Strains

  • Bestellen Sie je nach Institution und Verwendungszweck:


* Nicht-kommerzielle Bestellungen für die Forschung und Lehre

* Bestellungen für F&E und andere kommerzielle Anwendungen

Trebouxia_angustilobata Haematococcus_pluvialis_SAG_192.80 WWW_SAG_36.85_Chroococcus_turgidus_ML