CHE-Ranking 2021/22:
Geographie (inkl. Erdkunde/ Lehramt) in Göttingen ist Spitze

Student*in auf dem Berggipfel ruft: Göttingen ist eine der besten Unis für ein Geographiestudium!

Wo am besten Geographie studieren? - Göttingen gehört dazu


Das Fach Geographie (inkl. Erdkunde/Lehramt) an der Uni Göttingen erzielt in 3 Kategorien Bestnoten und verbessert sich in vielen Detailkategorien – zudem loben die Göttinger Geographiestudierenden den Umgang mit der Corona-Pandemie.

Laut aktuellem Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE)* überzeugt das Fach Geographie (inkl. Erdkunde/Lehramt) der Universität Göttingen mit sehr guten Studienbedingungen und liegt bundesweit in der Spitzengruppe bei den Kategorien:

  • Unterstützung im Studium
  • IT-Infrastruktur
  • Unterstützung am Studienanfang


2021 haben die Studierenden in zahlreichen Detailkategorien in (viel) größerem Umfang die Bewertung (sehr) gut vergeben als noch vor sechs Jahren. Das ist beachtlich, da das Fach Geographie in Göttingen bereits damals viele Spitzenwerte erzielte.

Die Verbesserung steckt im Detail (Auswahl):

che geographie goettingen details 2021.

Göttinger Geographie gibt auch unter Corona-Bedingungen ihr Bestes

Der Umgang des Geographischen Instituts mit der Corona-Pandemie wird von sehr vielen der befragten Geographie-Studierenden positiv bewertet.

Besonders überzeugt sind die Studierenden von:

  • Informationsmanagement zur aktuellen Lage,
  • die Erreichbarkeit der Lehrenden, der Studienberatung und -koordination sowie des Prüfungsamtes,
  • die Vielfalt der digitalen Lehrformate und
  • die Möglichkeit der Ablegung der Prüfungen trotz Corona-Einschränkungen.



Das im ZEIT Studienführer und auf zeit.de veröffentlichte Ranking vergleicht jeweils die Studienqualität eines Fachs an Hochschulstandorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden. Neben Fakten zu Studium, Lehre, Ausstattung und Forschung werden insbesondere die Ergebnisse einer Studierendenbefragung berücksichtigt.

Zum Ranking auf zeit.de ...

* Datenstand: 2021.