Angewandte Geologie

Initiative "3D-Geländemethoden in den Geowissenschaften"


In unserer Gruppe haben sich Personen zusammengefunden, die sich mit der dreidimensionalen Erfassung von natürlichen und künstlichen Aufschlüssen & Geoobjekten mit den Methoden:

  • terrestrisches & "airborne" LIDAR
  • digitale Photogrammetrie/ Structure-from-Motion (am Boden & auf UAVs)
  • digitale geologische Kartierung (Hard- und Softwarelösungen)
  • optische Multi- und Hyperspektralsensoren sowie Thermalkameras (am Boden & auf UAVs)
  • differentielles GNSS
  • Datenintegration in geologische 3D-Modelle

beschäftigen. Dabei reicht der Maßstab vom Handstück (oder kleiner) bis zu Landschaftsszenarien.

Diese Methoden der dreidimensionalen Geländeaufnahme ersetzen und ergänzen traditionelle Geräte und Verfahren. Die Umstellung und Anwendung wirft eine Vielzahl von Themen und Fragen auf, zudem wird das Themenspektrum ständig von neuen Geräten, Softwarelösungen und Anwendungsgebieten erweitert.

3D_Group

In zahlreichen Abteilungen und Arbeitsgruppen gibt es inzwischen sowohl Erfahrungen, Lösungen und Anwendungsbeispiele, als auch offene Fragen und Probleme. Unsere Gruppe möchte zusätzlich zu Konferenzen und Workshops eine Plattform für direkten fachlichen Austausch, Präsentation und Diskussion zwischen 3D-Interessierten in Form einer Mailingliste und eines regelmäßigen jährlichen Arbeitstreffens bieten. Unser derzeitiges Themenspektrum reicht von optimalen Arbeitsabläufen, Gerätevergleichen, Datenformaten, Software-Lösungen und -entwicklungen, Hardwareanforde- rungen bis zu Perspektiven und Grenzen der Aufnahmemethoden.

Möchten Sie sich an der 3D-Initiative beteiligen? Wir nehmen Sie gern in unseren Verteiler auf und stellen Ihnen die Kontaktdaten und Infos zu Expertisen (Fachgebiet, Software, Geräte) der anderen Personen zur Verfügung. Damit haben Sie die Möglichkeit, gezielt mit den jeweiligen Einsteigern, Anwendern oder Entwicklern in Kontakt zu treten.

Bitte füllen Sie bei Interesse folgendes Formular aus:

Anmeldung für Gruppe




Nachname:


*


Vorname:


*


Institution:


*


Email-Adresse:


*


Fachgebiet:


*



3D: Vermessung, Visualisierung & Auswertung


Mit welchen Schwerpunkten beschäftigen Sie sich derzeit in diesem Bereich?



Welche aktuellen Fragen und Probleme würden Sie gern mit anderen Interessenten diskutieren?



Welche Geräte verwenden Sie?



Welche Software nutzen Sie?


Haben Sie Vorschläge, Ideen oder Anregungen zur Initiative?


Ihre Angaben werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und für den thematischen Austausch innerhalb der Gruppe verwendet. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.



* Pflichtfeld