M.Geg.13 Masterseminar (6 C / 1 SWS)

Lernziele, Kompetenzen
Die Studierenden können ein Forschungsdesign für eine wissenschafliche Arbeit im Rahmen und Umfang einer Masterarbeit entwickeln.
Die Studierenden erwerben integrative Schlüsselkompetenzen durch das adressatenorientierte Präsentieren und kritische Reflektieren des eigenen Forschungsdesigns im Rahmen einer wissenschaftlichen Diskussion.

Lehrveranstaltungen
Seminar: Masterseminar (1 SWS)
(Es werden zu diesem Seminar in der Regel parallel ein Kurs „A: Physische Geographie“ und ein Kurs „B: Humangeographie“ angeboten.)


Modulprüfung
Präsentation des Forschungsdesigns der Masterarbeit (ca. 45 min.)

Prüfungsvorleistungen
Regelmäßige Teilnahme am Seminar
und Teilnahme an mindestens drei Vorträgen des Geographischen Kolloquiums (die Kolloquium-Regelung gilt nur für Studierende, die erst ab WS 2016/17 oder später neu in den MSc Geographie immatrikuliert wurden.)
Bitte verwenden Sie für den Nachweis der Kolloquiumsteilnahme das rechts bzw. nachfolgend hinterlegte Formular.


.

Wahlmöglichkeiten
Pflichtmodul

Zugangsvoraussetzungen
keine

Verwendbarkeit
Master-Studiengang Geographie: Ressourcenanalyse und –management

Angebotshäufigkeit / Semesterlage
jedes Semester

Dauer
ein Semester

Sprache
deutsch

Modulverantwortliche/r
Prof. Dr. D. Sauer